Duell mit Samsung
Die perfekte Apple-Woche

Rekordzahlen, Prozesserfolge und neue Topseller-Verheißungen. Computergigant Apple entschwebt auch ohne Lichtgestalt Steve Jobs in andere Sphären. Mit iPhone 5 und iPad 3 sollen die nächsten Hits bereits in den Startlöchern stehen. Doch auch Samsung feiert Milliardengewinne.

Es war die perfekte Woche für den Konzern mit dem angebissenen Apfel. Begonnen und geendet hatte sie mit juristischen Erfolgen im Patentkrieg gegen Konkurrent Samsung vor dem Landgericht in Mannheim. Mitte der Woche folgten gigantische Unternehmenszahlen, am Ende rundeten Gerüchte über eine frühere Einführung des iPhone 5 im Sommer 2012 die Positivmeldungen ab.

Die Zahlen dazu sind schwindelerregend hoch: 37 Millionen verkaufte iPhones, jeweils 15,4 Millionen iPads und iPods und 5,2 Millionen Mac-Rechner ergeben einen Gesamtgewinn von 13,1 Milliarden Dollar. Und das nicht innerhalb eines Jahres, sondern in einem Quartal. Mit diesen Rekordzahlen für das Schlussvierteljahr 2011 beeindruckte der Computergigant auch die Märkte.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

1 Kommentare
  • asafcha

    28.01.2012 13:32

    Which one do you like more? iPad 2 | Kindle fire | Galaxy tab http://bit.ly/zOvsHE

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser