Monarchie Japanisches Kaiserpaar besucht britische Königin

Tokio - Anlässlich ihres 60. Thronjubiläums stattet Japans Kaiserpaar der britischen Königin Elizabeth II. einen Besuch ab. Kaiser Akihito und Kaiserin Michiko werden am 16.

Japanisches Kaiserpaar besucht britische Königin (Foto)
Japanisches Kaiserpaar besucht britische Königin Bild: dpa

Mai für vier Tage nach Großbritannien reisen, wie die japanische Regierung ankündigte.

Es ist die erste längere Reise des 78-jährigen Kaisers, nachdem sich Akihito im Februar einer Herzoperation unterziehen musste. Das Paar wird am 18. Mai Schloss Windsor besuchen und an einem Abendessen im Buckingham Palast teilnehmen, teilte das kaiserliche Haushofamt in Tokio mit. Auch ein Treffen mit britischen Helfern der Erdbebenkatastrophe vom Vorjahr sei geplant, hieß es.

Es ist der bereits der achte Besuch Akihitos auf den britischen Inseln. Als 19-jähriger Kronprinz war Akihito im Jahr 1953 Gast bei den Krönungsfeierlichkeiten von Queen Elizabeth. Die große offizielle Feier zum Diamantenen Thronjubiläum der Queen steht am Wochenende des 3. Juni in London an.

Biografie der Queen

Kaiserliches Haushofamt

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig