Essen & Trinken Gayle Tufts findet Spargelsaison typisch deutsch

Berlin - US-Entertainerin Gayle Tufts (51) hat das Phänomen der Spargelsaison liebgewonnen. In den USA gebe es nur den grünen, nicht den weißen Spargel.«Das ist immer schwer für meine deutschen Freunde zu verstehen», sagte Tufts, die seit langem in Berlin lebt, der Nachrichtenagentur dpa.

Gayle Tufts findet Spargelsaison typisch deutsch (Foto)
Gayle Tufts findet Spargelsaison typisch deutsch Bild: dpa

Für sie sei die Spargelsaison typisch deutsch. Und ob es regne oder hagele: «Man sieht ganze Familien in Jack-Wolfskin-Sympathex-Klamotten gekleidet - sitzen draußen und genießen Spargel.»

Tourdaten von Tufts neuem Soloprogramm

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig