Leute Scarlett Johansson fürchtet Vögel und Kakerlaken

Scarlett Johansson fürchtet Vögel und Kakerlaken (Foto)
Scarlett Johansson fürchtet Vögel und Kakerlaken Bild: dpa

Furcht vor Tieren kennt Scarlett Johansson (27) eigentlich nicht. Eine Tierart aber versetzt sie in Panik: «Ich habe nur Angst vor Vögeln. Irgendwas mit Flügeln, Schnäbeln und Geflatter erschreckt mich», sagte sie im Interview mit dem Magazin «New York».

New York (dpa) - Furcht vor Tieren kennt Scarlett Johansson (27) eigentlich nicht. Eine Tierart aber versetzt sie in Panik: «Ich habe nur Angst vor Vögeln. Irgendwas mit Flügeln, Schnäbeln und Geflatter erschreckt mich», sagte sie im Interview mit dem Magazin «New York».

Ihr Onkel hätte auch vor Vögeln Angst, erklärte Johansson, die in ihrem neuen Film «Wir kaufen einen Zoo» an der Seite von Matt Damon (41) eine Tierpflegerin spielt. Für ihre Rolle wäre sie sogar bis zum Äußersten gegangen: «Wenn man mich gebeten hätte, einen Vogel auf meine Schulter zu setzen, hätte ich es getan. Aber es wäre hart gewesen.»

Allerdings hat die Schauspielerin nicht nur mit den gefiederten Freunden Probleme, auch mit Schaben mag sie sich nicht recht anfreunden: «Ich kann Kakerlaken nicht ausstehen», sagte Johansson, die zudem vor Pfauen einen gehörigen Respekt habe. Die tierische Komödie «Wir kaufen einen Zoo» soll am 1. März 2012 in die deutschen Kinos kommen.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig