Leute Ralph Fiennes lehrt Kindern das Fürchten

Schauspieler Ralph Fiennes (48) kann Kindern das Gruseln beibringen. Der Bösewicht-Darsteller im letzten «Harry Potter»-Film erzählte dem Magazin «Focus», wie er dem Sohn eines Crewmitglieds beim Dreh des achten Films einen großen Schrecken eingejagt habe.

Ralph Fiennes lehrt Kindern das Fürchten (Foto)
Ralph Fiennes lehrt Kindern das Fürchten Bild: dpa

München (dpa) - Schauspieler Ralph Fiennes (48) kann Kindern das Gruseln beibringen. Der Bösewicht-Darsteller im letzten «Harry Potter»-Film erzählte dem Magazin «Focus», wie er dem Sohn eines Crewmitglieds beim Dreh des achten Films einen großen Schrecken eingejagt habe.

«Er saß in einem Stuhl, war wohl so sechs, vielleicht auch acht Jahre alt, und als ich in Kostüm und Maske an ihm vorbeiging, hab ich ihm ein bisschen arg tief in die Augen geschaut. Er brach sofort kreischend in Tränen aus.» Normalerweise fürchteten sich Kinder aber nicht vor ihm. «Privat sehe ich ja doch etwas anders aus», sagte Fiennes.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig