Leute Beyoncé überraschte Jay-Z

Beyoncé überraschte Jay-Z (Foto)
Beyoncé überraschte Jay-Z Bild: dpa

Die amerikanische Popdiva Beyoncé Knowles (29) hat tief in die Tasche gegriffen, um ihren autobegeisterten Gatten, den New Yorker Rapper Jay-Z, zu beglücken.

London (dpa) - Die amerikanische Popdiva Beyoncé Knowles (29) hat tief in die Tasche gegriffen, um ihren autobegeisterten Gatten, den New Yorker Rapper Jay-Z, zu beglücken.

Wie es bei der «Sun» im Internet heißt, schenkte sie ihm zu seinem 41. Geburtstag am 4. Dezember einen Bugatti Veyron Grand Sport. Sie hatte den schnellsten im Straßenverkehr zugelassenen Sportwagen der Welt, der umgerechnet mehr als 1,5 Millionen Euro gekostet haben soll, schon vor einem Jahr bestellt. Die bisherige Fahrzeugflotte ihres Mannes umfasst unter anderem einen Rolls Royce Phantom, einen Ferrari F430 Spider sowie einen Maybach 62S.

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig