"Die Eiskönigin" 2 Wird Eiskönigin Elsa lesbisch?

2013 erschien mit "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren" der bislang erfolgreichste Animationsfilm in den Kinos. Die Macher des Films sind derzeit schon fleißig damit beschäftigt, sich um eine Fortsetzung des Disney-Streifens zu kümmern. Nun äußerte sich erstmals die Co-Regisseurin von "Die Eiskönigin" zu der öffentlichen Diskussion, die Hauptfigur, "Königin Elsa von Arandell", solle sich in Teil 2 als lesbisch outen. Mehr dazu, erfahrt ihr hier!
Anzeige
  • 1
  • 2
  • 3