Auch ohne rausgeschnittene Szenen Deswegen sind Filme im TV kürzer als im Kino

Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass Filme im Fernsehen oftmals kürzer sind als im Kino? Das liegt aber nicht an herausgeschnittenen Szenen, sondern an den unterschiedlichen Bildübertragungsraten.

Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass Filme im Fernsehen oftmals kürzer sind als im Kino? Das liegt aber nicht an herausgeschnittenen Szenen, sondern an den unterschiedlichen Bildübertragungsraten.

Anzeige
  • 1
  • 2
  • 3