Mit Suizid-Doku Logan Paul nach Skandal zurück auf YouTube

Ungewohnt ruhige Töne von Logan Paul (22)! Nachdem der YouTube-Chaot vor wenigen Wochen einen riesigen Shitstorm auf sich zog, weil er in einem Vlog ein Selbstmord-Opfer gezeigt hatte, mied er das Netz vorerst.

Ungewohnt ruhige Töne von Logan Paul (22)! Nachdem der YouTube-Chaot vor wenigen Wochen einen riesigen Shitstorm auf sich zog, weil er in einem Vlog ein Selbstmord-Opfer gezeigt hatte, mied er das Netz vorerst.

In seinem Comeback-Video setzt sich der US-Star nun ernsthaft mit dem Thema Suizid auseinander: Er befragt Experten, besucht einen Überlebenden und gibt seinen Fans Tipps, wie man Leben retten kann. Außerdem verspricht er in seinem YouTube-Clip: "Von jetzt an möchte ich mich anstrengen, meinen Beitrag zur Diskussion zu leisten und mich einzubringen. Ich werde eine Million Dollar an verschiedene Organisationen für Suizidprävention spenden."

Anzeige
  • 1
  • 2
  • 3