Nach sexuellen Übergriffen im Vorjahr Silvesternacht in Köln: 650 Kontrollen, sechs Festnahmen

In Köln wurden nach den Vorfällen der letzten Silvesternacht rund 650 Migranten kontrolliert, wie eine Polizeisprecherin mitteilte. Am Hauptbahnhof, am Deutzer Bahnhof und in der gesamten Innenstadt herrschten strenge Auflagen.
Anzeige
Blogbeitrag zum Artikel Kölner Polizei nach Silvestereinsatz in der Kritik

Was sind "Nafris"? mehr ...

  • 1
  • 2
  • 3