Buntes Abrissunternehmer verwüstet falsches Haus

Dingolfing - Ein Abbruchunternehmer hat sich im niederbayerischen Dingolfing in der Adresse geirrt und im falschen Haus gewütet.

Abrissunternehmer verwüstet falsches Haus (Foto)
Abrissunternehmer verwüstet falsches Haus Bild: dpa

Der Eigentümer des leerstehenden Häuschens sei zunächst von einem Einbruch oder Vandalen ausgegangen, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Fensterscheiben waren eingeschlagen, Türstöcke und Fußbodenbretter waren herausgerissen sowie das Dach eines Schuppens abgedeckt.

Die alarmierten Beamten konnten am Donnerstag den Sachverhalt schnell klären. Demnach hatte sich der Bauunternehmer schlicht in der Hausnummer geirrt und bei dem falschen Objekt Hand angelegt. «Der schlechte Zustand des Hauses hat wohl zur Verwechslung geführt», sagte Stephan Lehner von der Polizei Dingolfing. Das eigentlich für den Abbruch vorgesehene Haus steht in der selben Straße einige Hausnummern entfernt.

Pressemitteilung der Polizei

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig