Leute Billy Bob Thorntons Tochter verurteilt

Die Tochter des Hollywoodstars Billy Bob Thornton ist wegen des Todes eines Babys verurteilt worden. Die 32 Jahre alte Amanda Brumfield wurde in Orlando in Florida des Totschlags schuldig gesprochen, nicht aber, wie von der Staatsanwaltschaft gefordert, des vorsätzlichen Mordes.

Billy Bob Thorntons Tochter verurteilt (Foto)
Billy Bob Thorntons Tochter verurteilt Bild: dpa

New York (dpa) - Die Tochter des Hollywoodstars Billy Bob Thornton ist wegen des Todes eines Babys verurteilt worden. Die 32 Jahre alte Amanda Brumfield wurde in Orlando in Florida des Totschlags schuldig gesprochen, nicht aber, wie von der Staatsanwaltschaft gefordert, des vorsätzlichen Mordes.

Die Strafe soll ihr nach Angaben des «Orlando Sentinel» erst im Juli verkündet werden. Brumfield ist die Tochter Thorntons, der später auch mit Kollegin Angelina Jolie verheiratet war, aus erster Ehe. Beide haben aber seit Jahrzehnten keinen Kontakt.

Die kleine Olivia, die Tochter von Brumfields bester Freundin, war im Oktober 2008 tödlich verletzt worden, als die 32-Jährige auf sie aufpasste. Brumfield sagte vor Gericht aus, die Kleine sei aus dem Gitterbettchen geklettert und dann abgestürzt. Möglicherweise sei eine frühere Verletzung durch den Fall verstärkt worden. Das bezeichnete die Anklage als ausgeschlossen: Bei einem Sturz aus dieser Höhe könne sich ein Kind keine gut acht Zentimeter große blutende Verletzung am Hinterkopf sowie Hirnquetschungen zuziehen.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig