09.11.2019, 07.33 Uhr

Dschungelcamp 2020: Sonja Kirchberger, Prince Damien, Elena Miras: Sind DAS die IBES-Kandidaten?

Einem Medienbericht zufolge sollen die ersten Promis für das kommende RTL-Dschungelcamp feststehen. Darunter soll sich neben "Venusfalle" Sonja Kirchberger, Box-Gigant Sven Ottke auch ein ehemaliger Bundesminister befinden.

Welche Kandidaten dürfen Sonja Zietlow und Daniel Hartwich im Dschungelcamp begrüßen? Bild: dpa

Jedes Jahr wird reichlich über die möglichen Kandidaten und Kandidatinnen für die RTL-Urwald-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" spekuliert. Die "Bild"-Zeitung will jetzt die ersten Namen erfahren haben. Wie üblich gibt es von Privatsender RTL keine Beteiligung an solcherlei Spekulationen. Auf DIESE Stars sollen sich die Maden und Würmer im Dschungelcamp 2020 angeblich freuen dürfen.

IBES-Kandidaten: Sonja Kirchberger soll ins Dschungelcamp 2020 einziehen

Den Anfang macht demnachSchauspielerin Sonja Kirchberger. Die Mimin wurdehierzulande unter anderem durch den Kultfilm "Venusfalle" (1988) bekannt und spielte anschließend in zahlreichen Fernsehproduktionen wie etwa "Der König von St. Pauli" mit. Es könnte also gut sein, dass die "Venusfalle" bald schon zur "Dschungelfalle" werden könnte.

Ex-Box-Champion Sven Ottke zieht angeblich ins Dschungelcamp

Der zweiter Name, den die "Bild" aktuell präsentiert, ist Ex-Box-Weltmeister Sven Ottke. Der knallharte Kämpferwar Weltmeister im Supermittelgewicht und beendete seine Karriere nach 34 Siegen in 34 Kämpfen. Mit dem Durchbeißen hat Ottke sicherlich keine Probleme. Ihn zitiert die "Bild" wie folgt: "Meine Teilnahme ist angefragt, aber noch nicht in trockenen Tüchern. Die fragen ja jedes Mal bei uns an. Habe ich Lust aufs Madenessen? Na ja, meistens wird ja alles nicht so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Außerdem wäre das noch mal eine Herausforderung, um meine Grenzen auszutesten."

CDU-Politiker Günther Krause: Ex-Bundesminister für Verkehr zieht in den Dschungel?

Er wäre der ersteehemalige Bundesminister im Dschungelcamp:Günther Krause. Der CDU-Mann war Verkehrsminister von 1991 bis 1993 und einstVorsitzender des CDU-Landesverbands Mecklenburg-Vorpommern.Auf Seiten der DDR war er zudem Verhandlungsführer beim deutsch-deutschen Einigungsvertrag. Verhandeln könnte er im Dschungel dann über die Reis- und Bohnenverteilung.

Prince Damien soll in den RTL-Dschungel ziehen

Als vierten Namen präsentiert die "Bild" Prince Damien, den ehemaligen Gewinner der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar". Von ihm war noch seinerSieger-Single "Glücksmoment" nicht mehr viel zu hören. Diese Situation könnte sich nun ändern, wenn er wirklich im Dschungelcamp dabei sein sollte.

Daniela Büchner, Anastasiya Avilova, Antonia Komljen ebenfalls im Dschungelcamp? 

Bereits seit längerem scheint die Teilnahme von Daniela Büchner (41) klar zu sein, die bereits im vergangenen Jahr hätte dabei sein sollen, aber aufgrund des Todes ihres Mannes Jens Büchner (1969-2018) absagen musste. Vorerst komplettiert wird die Liste der "Bild" von DSDS-Teilnehmerin Antonia Komljen, Ennesto-Monté-Ex Anastasiya Avilova (31), "Love Island"-Star Elena Miras, Bachelorette-Kandidat Marco Cerulla (30) und TV-Trödler Markus Reinecke (50).

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser