21.10.2019, 21.23 Uhr

"Bauer sucht Frau" heute: Bauer Burkhard und Tanja schweben auf Wolke 7

In der 2. Folge von "Bauer sucht Frau" werden am Montag die Kandidatinnen auf den Höfen der Bauern willkommen geheißen und sind in der Hof-Woche mehr als gespannt, ihre Landwirte kennen zu lernen. Bei den einen hat sofort gefunkt, bei den anderen gibt es bittere Enttäuschung!

"Bauer sucht Frau" startet mit Folge 2 in die Hof-Woche. Bild: TVNOW/Guido Engels

"Bauer sucht Frau" befindet sich nun in der 15. Staffel auf RTL, und präsentiert sich am Montag (21.10.2019) mit dem Start in die Hof-Woche. Die Single-Bauern sind voller Vorfreude und können es kaum erwarten. Während der eine seine Damen schon beim Empfang ordentlich zu Staunen bringt, sorgt ein andere für lange Gesichter. Achtung Spoiler!

Bauer sucht Frau: Bauer Burkhard und Tanja bereits auf Wolke 7

Die zweifache Mutter Tanja aus der Lüneburger Heide ist bereits jetzt schon verliebt und spürt das gewisse Kribbeln im Bauch. "Ich komme mir vor wie 17", beschreibt sie ihre Gefühlswelt. Da trifft es sich nicht schlecht, dass Bauer Burkhard mit einem Pferdehänger im Schlepptau die 45-Jährige in Empfang nimmt. Nach einer allerdings recht holprigen Fahrt im Gefährt der Vierbeiner bekommt die leidenschaftliche Reiterin gleich zu Beginn die Möglichkeit, die Pferde- und Ponyzucht des Landwirten zu beäugen.

Auch Burkhard ist gleich von Beginn an Feuer und Flamme und kommt aus dem schwärmen nicht mehr raus. "Ich lebe wie auf Wolke 7. Sowas wie mit Tanja ist mir noch nie passiert. Das ist der helle Wahnsinn. Tanja gefällt mir sehr gut, weil sie sehr humorvoll ist, sie lächelt schön, sie hat ne super Figur und es passt halt alles."

Bauer Christopher will bei Jennifer mit Whirlpool punkten

Der 31-jährige Milchbauer Christopher ist leidenschaftlicher Landwirt und wohnt mit seinen Elternunter einem Dach. Mit Jennifer empfängt er nun die erste Frau."Der Christopher hat noch keine Erfahrung gesammelt mit Frauen. Er hat ja schon ein Ehe-Zimmer, da hat nur nie eine gelegen im Bett.", kommentiert dies Vater Günther. Bereits beim ersten Wiedersehen kann Milchbauer Christopher mit seinem Willkommensgeschenk, einem Strauß Blumen, punkten."Wow, dass erste Mal so richtig ein Mann, der mir Blumen schenkt", erzählt die 32-jährige Hausfrau.

Bei der Führung durchs Haus vergaloppiert sich jedoch der Jung-Bauer, nach dem er das Badezimmer mit intigriertem Whirlpool präsentierte. Auf die vorschnelle Äußerung,"Man kann da ja mal reingehen zusammen.", empfindet Jennifer als ein bisschen zu übereifrig. Und trotzdem wäre vielleicht irgendwann mal ein gemeinsames Bad drin:"Natürlich ist sie groß genug für zwei Leute und wenn das klappen sollte mit uns, steht da auch nichts im Wege da zu zweit reinzuspringen."

FOTOS: "Bauer sucht Frau": Wer findet die große Liebe?
zurück Weiter "Bauer sucht Frau": Wer findet die große Liebe? (Foto) Foto: TVNOW / Guido Engels/spot on news Kamera

"Mutterkuh-Halter" Sven lässt Herzdame Anke stehen

Auch der Brandenburger "Mutterkuh-Halter" Sven freut sich tierisch auf seine auserwählte Anke. Als Anke allerdings aus dem Bus steigt, steht niemand an der Bushaltestelle. Kein Bauer Sven weit und breit! Hat er es sich anders überlegt?

Doch dann überrascht er die 52-Jährige in einem Shirt mit dem Aufdruck"Zu Hause Ist Wo Meine Kühe Sind". Das hatte er zuvor beim Scheunenfest von Anke geschenkt bekommen. Da in der Nacht zuvor ein frisches Kalb auf seinem Hof geboren wurde, könnten die Sterne gut für die beiden stehen.

Folge 2 der aktuellen "Bauer sucht Frau"-Staffel sehen Sie am Montag, dem 21.10.2019 um 20.15 auf RTL.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kjf/kum/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser