16.09.2019, 17.30 Uhr

Sky Deutschland: Staffel zwei von "Das Boot" im Kasten: Diese Stars erweitern den Cast

Die zweite Staffel der Serie "Das Boot" ist abgedreht. In den neuen Folgen des Sky Originals gibt es einige Neuzugänge zu verbuchen.

U-Boot-Kommandant Johannes von Reinhartz (Clemens Schick) wird auf hoher See verfolgt Bild: obs/Sky Deutschland/© Stephan Rabold /spot on news

Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel von "Das Boot" sind abgeschlossen, wie der Sender Sky am Montag mitteilte. An 104 Tagen wurde in La Rochelle, Manchester, Liverpool, Prag und Malta gedreht. Die Fans des Sky Originals können sich auf prominente Neuzugänge im Cast freuen.

Sehen Sie hier den Klassiker "Das Boot" von 1981

Wer ist neu, wer kehrt zurück?

Für die Koproduktion von Bavaria Fiction und Sky Deutschland standen dieses Mal auch Clemens Schick ("Casino Royale"), Thomas Kretschmann ("Ballon"), Rochelle Neil ("Terminator: Dark Fate"), Ulrich Matthes ("Der Untergang"), Paul Bartel ("Les Petits Princes"), Michael McElhatton ("Game of Thrones") und Sebastian Hülk ("Das Weiße Band") vor der Kamera.

Ein Wiedersehen gibt es mit der Hauptdarstellerin aus Staffel eins, Vicky Krieps ("Der seidene Faden") und ihren Kollegen Tom Wlaschiha, Rick Okon, Vincent Kartheiser, Fleur Geffrier, Thierry Frémont, Rainer Bock, Leonard Scheicher, Robert Stadlober, Franz Dinda, Stefan Konarske, Leon Blaschke und Pit Bukowski.

"Das Boot" in Staffel zwei - darum geht's

Die erste Staffel setzt neun Monate nach den Geschehnissen des gleichnamigen Kinofilms aus dem Jahr 1981 ein. Staffel zwei spielt im Dezember 1942. Der erfahrene U-Boot-Kommandant Johannes von Reinhartz (Clemens Schick) soll mit U-822 drei Saboteure an der US-Ostküste absetzen. Doch seine Loyalität wird in Frage gestellt, sodass U-612 unter dem Kommando von Korvettenkapitän Wrangel (Stefan Konarske) die Verfolgung aufnehmen soll.

Der ehemalige Kommandant der U-612, Kaleun Klaus Hoffmann (Rick Okon), kommt unterdessen in New York an. Er findet Unterschlupf bei Sam Greenwood (Vincent Kartheiser) und macht Bekanntschaft mit dem zwielichtigen deutschstämmigen Anwalt Berger (Thomas Kretschmann), der ihm zur Rückkehr nach Deutschland verhelfen soll. In La Rochelle ist Simone (Vicky Krieps) zudem weiterhin im Widerstand aktiv und wird von Gestapochef Forster (Tom Wlaschiha) genau unter die Lupe genommen.

Die erste Staffel von "Das Boot" wird demnächst im öffentlich-rechtlichen Fernsehen laufen: Das ZDF hat die Ausstrahlungsrechte an der Sky-Serie erworben, wie der Sender im Februar mitteilte. Im Winter 2019/2020 soll sie demnach im Hauptprogramm sowie in der ZDFmediathek zu sehen sein. Ein konkretes Startdatum für die zweite Staffel ist noch nicht bekannt.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser