17.08.2019, 00.31 Uhr

Ginger Costello-Wollersheim: "Promi Big Brother": Janine und Tobi dürfen weiter knutschen

Tag sieben von "Promi Big Brother" ist rum - und jetzt ist die heiße Phase in vollem Gange. Wen die VIP-Bewohner nominierten und wer am Ende den Container verlassen musste, verraten wir hier.

Janine Pink und Tobi Wegener dürfen vorerst weiter unter den wachsamen Augen von "Big Brother" knutschen Bild: Sat.1/spot on news

Endlich geht "Promi Big Brother" in die heiße Phase: An Tag sieben durften die Promis endlich zum ersten Mal nominieren und einen ihrer Mitbewohner nach Hause schicken. Die Zuschauer hatten am Ende der Halbzeit-Show die Wahl zwischen Eva Benetatou und Janine Pink... Doch welche der beiden Damen musste den Container verlassen? Das waren die Highlights der Folge.

Party-Hits von Almklausi gibt es hier zu kaufen

Tobi, Janine und Joey spielen "Vater, Mutter, Kind"

"Vater, Mutter, Kind"-Situation im Luxuscamp: Joey Heindle machte seinen Mitbewohnern Janine Pink und Tobi Wegener das Turteln nicht leicht. Wie ein kleines Schoßhündchen oder ein quengeliges Kind war er den beiden stets auf den Fersen und ließ sie nicht aus den Augen. Doch nicht nur die beiden Verliebten haben offenbar die rosarote Brille auf, auch Joey schwärmte regelrecht von ihren gemeinsamen Erlebnissen: "Ich mag die beiden so sehr. Und die geben mir beide viel Kraft", erklärte er. Er wolle alles dafür tun, dass die beiden ein Paar werden.

Zlatkos Zaunstreit eskaliert

Weniger Harmonie schlug Joey hingegen von der anderen Seite des Zauns entgegen. Nachdem Zlatko ihn entnervt auforderte, sich einen anderen Platz zu suchen als direkt vor dem Zaun zum Zeltplatz, wollte Joey die Situation klären: "Jetzt geh ich auf die Toilette und dann frag ich nochmal nach", beschloss er. Zlatko stellte derweil im Sprechzimmer klar, was er von Joey hält: "Meiner Meinung nach spielt der halt einfach ein Spiel." Seine Art sei "nicht menschlich" und "schlecht". Im Gespräch mit dem Sänger verkündete der Kult-"Big Brother"-Bewohner außerdem: "Ich bin nicht hier im Container, um neue Freunde zu finden."

Ginger lässt unfreiwillig ihre Haare

Nach ihrem Umzug in den Luxusbereich fand zumindest eine das, wovon sie schon so lange geträumt hatte: Ginger Costello-Wollersheim durfte sich endlich baden und rasieren. "Jetzt geht's los. Schön die Monika flott gemacht", kommentierte Janine die Intimpflege-Bemühungen ihrer neuen Mitbewohnerin. Doch nicht nur im unteren Körperbereich fielen bei der Ehefrau von Bert Wollersheim die Haare: Auch ihre blonden Extensions verabschiedeten sich nach dem Bad allesamt. Stattdessen trägt Ginger jetzt eine flotte Kurzhaarfrisur.

Sylvia Wollny kauft für das Zeltlager ein

Überwacht wurden diese Ereignisse in der Duell-Arena von den Gewinnern der früheren "Promi Big Brother"-Staffeln: Jenny Elvers, David Odonkor, Aaron Troschke, Ben Tewaag, Jens Hilbert, Sylvia Wollny hatten im Studio bei den Moderatoren Marlene Lufen und Jochen Schropp Platz genommen und kommentierten fleißig die Geschehnisse. Sylvia Wollny, die Gewinnerin der letzten Staffel, durfte sogar live Container-Luft schnuppern. Sie wurde für die Zeltlager-Bewohner zum Einkaufen geschickt. In 70 Sekunden holte sie Toastbrot, Nudeln, Bananen, Möhren und Duschgel... immerhin etwas besser als die Beute von Jürgen Trovato am Tag zuvor.

Die Nominierungen

Dann endlich wurde es spannend. Nacheinander durften die Promis denjenigen unter sich nominieren, den sie am liebsten nach Hause schicken wollten. Den Anfang machte Jürgen, der seine Stimme für Lilo abgab - ebenso wie Ginger, die nach ihm dran war. Joey erhielt dank Lilo und Almklausi zwei Nominierungen, Jürgen von Eva eine. Chris, Theresia und Zlatko entschieden sich für Janine, während Tobi, Janine und Sylvia für Eva stimmten. Am Ende durfte Janine weiter mit Tobi schmusen, während Eva von den Zuschauern per Telefon-Voting als erste aus der aktuellen "Promi Big Brother"-Staffel gewählt wurde.

Die Camps werden durchgemischt

"Promi Big Brother" wäre nicht "Promi Big Brother", wenn zu guter Letzt die Camps nicht noch einmal gründlich durchgemischt worden wären. Im Match "Zeltlager gegen Luxuscamp" mussten Zlatko und Sylvia gegeneinander antreten und ihre Mitbewohner mithilfe von weißen oder blauen Spielsteinen in einen der Bereiche befördern. Die neu zusammengestellte Aufteilung lautet: Im Luxuscamp wohnen nun Lilo, Almklausi, Sylvia und Zlatko. Ihr Dasein im Zeltlager fristen Jürgen, Tobi, Theresia, Ginger, Chris, Joey und Janine.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser