27.04.2019, 06.57 Uhr

"Let's Dance 2019" am 26.04.2019: Welcher Promi konnte die Jury nicht überzeugen?

Wer wird "Dancing Star 2019"? Diese Frage stellten sich am Freitag wieder Millionen deutsche TV-Zuschauer. Mit welchen Tänzen die Stars in der 5. Folge von "Let's Dance" überzeugen wollten, erfahren Sie hier!

Die "Let's Dance" Juroren Jorge Gonzalez (l.), Motsi Mabuse und Joachim Llambi. Bild: TVNOW / Guido Engels

Endlich war es wieder soweit: Nach der Karfreitags-Pause gab es an diesem Freitag (26. April 2019) endlich eine neue Ausgabe der beliebten RTL-Tanzshow "Let's Dance". Nachdem sich in der letzten Show Thomas Rath vom Tanzparkett verabschieden musste, kämpften in dieser Woche noch zehn Stars um den heiß begehrten Titel "Dancing Star 2019".

"Let's Dance" 2019: Kein Motto! Promis und Profis haben freie Wahl

Nachdem sich in der 4. Show thematisch alles um die schönen 1990er Jahre drehte, waren den Kandidaten in dieser Woche keine Grenzen gesetzt. Egal, ob 1970er Jahre, Latin, Rock- oder Popmusik, die Tänzer konnten in der aktuellen Ausgabe aus den Vollen schöpfen. Moderiert wurde das Tanz-Spektakel wie gewohnt von Daniel Hartwich und Glitzer-Fee Victoria Swarovski.

"Let's Dance" 2019: Wer ist raus bei der RTL-Tanzshow?

Nicht gereicht hat es Freitagabend für Sängerin und DJane Kerstin Ott. Von der Jury erhielt sie insgesamt nur 7 Punkte. Aus diesem Schlamassel konnten sie auch die Zuschauer nicht herausholen. Am Ende musste sie sich von ihren "Let's Dance"-Kollegen verabschieden.

Alle Tänze der 5. Live-Show von "Let's Dance" am Freitag: Evelyn Burdecki tanzt Tango, Samba für Ella Endlich

Sowohl musikalisch als auch tänzerisch hatten sich die Profi-Tänzer auch für die aktuelle Ausgabe von "Let's Dance" wieder einige vielversprechende Highlights einfallen lassen. Während sich DschungelköniginEvelyn Burdecki (30) und Evgeny Vinokurov (28) an einem Tango zu "Don't Stop The Music" (Rihanna) versuchten, stand bei SängerinElla Endlich (34) und Valentin Lusin (32) eine Samba zu "Taki Taki" (DJ Snake feat. Selena Gomez) auf dem Programm. Moderatorin Nazan Eckes (42) und Christian Polanc (40) wagten sich hingegen an eine Salsa zu "Timbale" (Belle Perez).

5. "Let's Dance" Live-Show: Oliver Pocher tanzt Paso Doble, "Pommes" Pascal Hens will mit Quickstep überzeugen 

Auf Profi-Handballer "Pommes" Pascal Hens (39) und Ekaterina Leonova (32) wartete in der 5. Show ein Quickstep zu "Wenn Nicht Jetzt Wann Dann" (Höhner). Comedian Oliver Pocher (41) und Christina Luft (29) wollten hingegen mit einem Paso Doble zu "Bohemian Rhapsody" (Queen) punkten. Punkten wollten in dieser Woche auch Schauspieler und Kampfkunst-Meister Benjamin Piwko (39) und Isabel Edvardsson (36), die sich am Freitag an einer Rumba zu "Shallow" (Lady Gaga feat. Bradley Cooper) versuchten.

Ulrike Frank will mit Paso Doble glänzen - Kerstin Ott tanzt Salsa bei "Let's Dance 2019" 

GZSZ-Schauspielerin Ulrike Frank (50) und Robert Beitsch (27) wollten die Jury mit einem Paso Doble zu "Entre Dos Tierras" (Héroes del Silencio) überzeugen. Sängerin und DJane Kerstin Ott (37) und Regina Luca (30) probierten sich in Folge 5 an einer Salsa zu "Vamos A Bailar" (Gipsy Kings). Designerin Barbara Becker (52) und Massimo Sinató (38) wollten die Zuschauer hingegen mit einem Charleston zu "Bailar" (Deorro feat. Elvis Crespo) in Staunen versetzten. Für Leichtathletin Sabrina Mockenhaupt (38) und Erich Klann (32) stand am 26.04.2019 ein Langsamer Walzer zu "Can You Feel The Love Tonight" (Elton John) auf dem Programm.

sba/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser