Fußball: Kult-Moderator Jörg Wontorra bekommt neue Sendung

Es geht definitiv weiter mit dem Kult-Moderator Jörg Wontorra beim Bezahlsender Sky. Ein Sender-Sprecher teilte mit, dass bereits im August ein neues Format startet. Zuvor wurde bekannt, dass seine bisherige Sendung abgesetzt wird.

Jörg Wontorra bekommt bei Sky eine neue Sendung Bild: imago images / Eibner/spot on news

Die Meldung schockte am Freitag die Fußball-Fans: Der Bezahlsender Sky setzt den beliebten sonntäglichen Fußball-Talk mit Kult-Moderator Jörg Wontorra (70, "Halbzeit mit Helden") ab. "Wir haben einige, aber nicht alle Quoten-Ziele erreicht", zitiert die "Bild"-Zeitung einen Sender-Sprecher. Doch nun gibt es eine Kehrtwende. Dem Sender sagte der Sprecher auch, dass es mit Wontorra weitergehen werde. Der Moderator sei und bleibe eine "wichtige Programmfarbe" bei Sky. Er werde deswegen weiterhin eine eigene Sendung haben.

Hier gibt es das Buch "Halbzeit mit Helden" von Jörg Wontorra

Das neue Format starte bereits im August, derzeit würde man an den Details arbeiten. Wie das Blatt weiter berichtet, soll die neue Sendung ebenfalls an den Bundesliga-Wochenenden ausgestrahlt werden, allerdings nicht in direkter Konkurrenz zum Sport1-Talk "Doppelpass" am Sonntagvormittag. Wontorra kommentierte bereits die Meldungen: "Ich danke meinem Team für viele tolle Sendungen, mit denen wir Sky in die Schlagzeilen gebracht haben. Jetzt freue ich mich sehr auf das neue Format."

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser