Von news.de-Redakteur - 06.04.2019, 17.38 Uhr

"Let's Dance" 2019: Fummel-Attacke auf Evelyn Burdecki, Oliver Pocher verspottet Profi-Tänzer

Die dritte Live-Show von "Let's Dance" hatte wieder allerhand Spektakuläres zu bieten. Evelyn wird angefummelt, Ekat sucht "Pommes" Hüfte und Pocher giftet gegen die Profis. Außerdem: Wer ist raus? Erfahren Sie es hier im Ticker zum Nachlesen!

Liveticker
Evelyn Burdecki und Evgeny Vinokurov tanzten in der dritten Live-Show einen Contemporary. Bild: TVNOW / Stefan Gregorowius

Schuhe binden, Kleider überstreifen, Anzug festzurren, Parkett polieren und ab dafür. Am Freitag, 05. April 2019, starteten Promis und Profis in die dritte Live-Show von "Let's Dance". Wer stolperte auf seinem Weg zum Titel "Dancing Star 2019"? Wer konnte die Jury um Joachim Llambi, Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez besonders überzeugen, wer stürzte ab - wen wählten die Zuschauer weiter?

"Let's Dance" 2019: Wer fliegt in Show 3 heute raus?

Auch in diesem Jahr zeichnet sich wieder einmal ab, wie wichtig die Telefonanrufe für den Verbleib bei "Let's Dance" sind. Mit Jan Hartmann und Özan Cosar flogen bislang zwei "Let's Dance"-Kandidaten aus der Show, die von der Jury teilweise mit deutlich mehr Punkten bedacht wurden, als die Kandidaten, die schließlich verbleiben durften. In diesem Fall waren es Sabrina Mockenhaupt und Evelyn Burdecki. Und auch in dieser Woche musste Kerstin Ott, die Kandidatin, die mit nur 10 Punkten aus der Jurywertung als Letzte in die Entscheidung ging, nicht die Segel streichen.

Das tanzen die Promis und SO sehen Sie "Let's Dance" heute live

Auf die Zuschauer wartete ein buntes Spektakel zwischen Contemporary, Quickstep, Salsa, Rumba, Tango, Charleston und Cha Cha Cha. Welcher Promi welchen Tanz ablieferte, lesen Sie an DIESER Stelle. Wie sie "Let's Dance" im TV, als Live-Stream und als Wiederholung sehen können, erfahren Sie HIER.

"Let's Dance" 2019 heute Abend im Live-Ticker verfolgen

Damit Sie auch keinen noch so kleinen Patzer, stürmischen Stolperer und brachialen Bodenfeger verpassen, verfolgen Sie die dritte Live-Show von "Let's Dance" hier bei news.de im Live-Ticker oder lesen Sie die komplette Show hier nach. Mit dabei: Fummel-Schock für Evelyn Burdecki, Läster-Attacke von Oliver Pocher gegen die Profis und Popo-Hammer bei Pascal Hens und Ekaterina Leonova. Außerdem: DIESER Kandidat musste "Let's Dance" verlassen.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

19:36 Uhr -

Schon vor dem Start von "Let's Dance" gibt es hohen Besuch für Evelyn Burdecki. David Hasselhoff unterstützt unsere Dschungelkönigin.

19:39 Uhr -

Ella Endlich ist derweil heiß auf Salsa! 

19:45 Uhr -

Und auch Nazan Eckes und Christian Polanc scheinen bestens vorbereitet zu sein.

20:07 Uhr -

Erkennen Sie diesen jungen Mann? Oli Pocher versucht sich heute an einem Charleston.

20:28 Uhr -

Und los geht es mit der dritten Live-Show von "Let's Dance". Den Abend eröffnen wie immer die Profis. Erster Hingucker des Abends: Victoria Swarovski im roten Puschel-Fummel, Motsi Mabuse im sexy Lederhöschen. Kommt nicht überall gut an.

20:33 Uhr -

Als erster Kandidat muss Thomas Rath ran. Er tanzt einen Jive zu "Tell Her About It". Motsi Mabuse möchte demnächst noch mehr Highlights sehen. Jorge befindet: Er könne es noch besser. Juror Llambi lobt: rhythmisch und technisch sei er einer der besten Promis. Eine runde Geschichte, laut Llambi. Macht in der Endabrechnung 23 Punkte!

20:36 Uhr -

Nachtrag zum Auftritt der Moderatoren Hartwich und Swarovski! 

20:48 Uhr -

"Hüpfen, ohne das es oben wackelt!" Das befindet Katja Kalugina (25) über Lukas Rieger (19), dem sie einen Quickstep zu "Pocahontas" (AnnenMayKantereit) eintrichtern will. Vor allem an der Haltung scheiterte es in der Vorbereitung. Wie schmerzhaft der Auftritt wohl wird?

20:50 Uhr -

Twitter-Gedanken zu Lukas Rieger: 

20:54 Uhr -

Und die Haltung ist auch das, was die Jury vor allem kritisiert. Motsi Mabuse fehlte zudem die tänzerische Nähe. Wenn Jorge erklärt, Kollege Rieger müsste den Beckenbereich mehr nach vorne bringen, könnte man sich eigenartige Bewegungen vorstellen. Llambi: "Das muss ein bisschen geordneter sein. Ihr müsst in den nächsten Shows lernen, dass das gemeinsam geht und nicht gegeneinander." Ergibt schließlich 16 Punkte. Da kann auch Pocahontas nichts mehr dran ändern.

20:58 Uhr -

Der General ist dran! Nein, nicht "Pommes" Pascal Hens (38) sondern Ekaterina Leonova (31). Sie wollen einen Cha Cha Cha auf "Zusammen" (Fanta4 feat. Clueso) tanzen. Ekat hat sich auf die Suche nach der Hüfte von "Pommes" gemacht. Also rein tanztechnisch natürlich. Fazit von Hens: "Ich bin die größte Wurst!" 

21:08 Uhr -

Standing Ovations! Der Saal erhebt sich, selbst Motsi Mabuse steht. Jorge ist hin und weg, über die Popo-Bewegung von "Pommes". Da hat sich die Suche des Generals wohl doch gelohnt. Motsi geht es doch eher um die Hüfte. "Super Fußarbeit. Du hast gestrahlt. Ich liebe das", jubelt sie. Joachim Llambi freut sich: "Es war rhythmisch schön - manchmal fehlt eine kleine Ecke oben raus, wo das mit den Füßen zusammen rauskommt." Zusammen sind das 24 Punkte.

21:21 Uhr -

Das Motto bei Sabrina Mockenhaupt (38) und Erich Klann (31): "Alles geben!" Versuchen wollen sie das mit einer Salsa zu "Cuba" (Gibson Brothers). Besonders pikantes Trainingsgeständnis: Mocki habe ihren Eisprung, da würden ihr die Brüste schmerzen, bekennt sie. Da ists mit dem Salsa-Schüttler natürlich schwer. Drastische Maßnahme gegen Dauer-Quasselstrippe Mocki: Klebeband auf den Mund gegen die Reibeisenstimme. Ob sich das in einem guten Tanz widerspiegelt?

21:31 Uhr -

Jorge will während des Tanzes "gute Momente" gesehen haben. Auch Motsi sieht, dass Mocki sich weiterentwickelt hat. Eine Verbesserung sieht auch Joachim Llambi. Wenn auch wohl auf niedrigem Niveau. "Wenn du alleine bist, sehe ich dir an, wie du zählst. Du musst diese Selbstverständlichkeit haben", ärgert sich der Juror. "Die Füße müssen schöner nebeneinander angesetzt werden. Dann sieht das eleganter aus.", rät Llambi weiter. 13 Punkte sind zwar Bestleistung für Erich und Mocki, trotzdem landen sie zunächst auf dem letzten Platz. Was sagt Twitter?

Könnte sein...

21:34 Uhr -

Da wird wieder ordentlich gebrüllt: Moderatorin Nazan Eckes (42) darf sich im Training so einiges von Christian Polanc (40) anhören. So will er ihr den Quickstep zu "Lucky Day" (Sasha) näherbringen. Ob es funktioniert hat?

21:41 Uhr -

Jetzt meckert Llambi an der Frisur von Nazan Eckes herum. Den Stylisten sollte man "erschießen", erklärt er, weil man Eckes keine Hochsteckfrisur gemacht hat. Ansonsten findet Llambi, dass es "ohne viel Risiko getanzt war". Jorge fand: Es war der beste Tanz des Paares bislang. Ähnlich sieht es Motsi Mabuse - trotzdem könnte Eckes noch mehr Feuer abliefern. Llambis haarige Probleme lassen sie völlig kalt.

21:42 Uhr -

Im Endeffekt gibt es 20 Punkte. Joachim Llambi gibt nur 4 Zählerchen....

21:56 Uhr -

Es ist Zeit für Dauer-Zitterkandidatin Evelyn Burdecki (30). Sie will mit Evgeny Vinokurov (28) einen Contemporary oder in Evelyns Fall einen "Contempry" zu "Fallin" (Alicia Keys) tanzen. Beste Aktion in der Hebefigur: Evgeny greift Evelyn zwischen die Beine, um sie anzuheben. Zu viel für die Dschungelkönigin. Mit dieser Fummel-Attacke hatte sie nicht gerechnet! Da hilft nur extensives Schreien ... und wegrennen...

22:05 Uhr -

"Der Anfang war stark, das Ende war stark, der Mittelteil hatte viel Leerlauf", urteilt Joachim Llambi. Zu einer ähnlichen Einschätzung kommt Motsi. Mit 15 Punkten wird es vielleicht trotzdem noch eng. Beim Publikum kommt Evelyn wie immer unterschiedlich an.

22:11 Uhr -

GZSZ-Schauspielerin Ulrike Frank (50) und Robert Beitsch (27) sind in dieser Woche mit einem Tango zu "Hernandos Hideaway" (The Johnston Brothers) dran. Beide kämpfen um eine Rose. Daniel Hartwich nennt es einen "Bachelor"-Tango. Das sieht man auch bei Twitter so. Mit Rosen kennt man sich bei RTL eben aus. Nur bei Joachim Llambi kommt es nicht so gut an. "Schöne Beinlinien waren da, ihr wart manchmal so im Stress mit dieser Rose. Das hat so ein bisschen Unruhe reingebracht. Die Schritte waren teilweise zu groß", urteilt er.

Beste Aussage von Motsi: Sie spricht Ulrike Frank mit ihrem GZSZ-Rollennamen "Katrin" an. Da ist wohl jemand Fan von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Insgesamt gibt es 21 Punkte.

22:21 Uhr -

Christian Polanc ist zufrieden mit seinem Auftritt, wie er bei Instagram bekennt.

22:24 Uhr -

Sängerin und DJane Kerstin Ott (37) tanzt mit Regina Luca (30) in dieser Woche einen Tango zu "Addicted To You (Avicii). Sonderlich zuversichtlich ist die Profitänzerin noch nicht: "Wir werden wohl nie ganz oben stehen", erklärt sie während des Trainings. Zumindest bei ihrer Ehefrau steht Kerstin allerdings ganz oben: Sie platze fast vor Stolz, erklärt sie während eines Trainingsbesuchs.

22:31 Uhr -

Oh nein! Regina Luca landet beim Tango auf dem Allerwertesten! Wie konnte das denn passieren? Offenbar ist sie auf dem Parkett umgeknickt. Gar nicht begeistert ist Joachim Llambi: "Die Musik geht an und du bist weg. Ich möchte ein Zwischenspiel bei euch haben. Du hast dich nicht vertanzt. Ich möchte, dass es nicht nur abgelaufen ist. Ich glaube du bist ganz froh, wenn du durch die Folge durchkommst." Einen Mehrwert habe er nicht erkennen können. Ott schiebt es auf die Mega-Aufregung. Noch fieser wird es im Netz!

Macht zusammen magere 10 Punkte.

22:38 Uhr -

Es folgen Moderator und Comedian Oliver Pocher (41) und Christina Luft (29) mit einem Charleston zu "Bills" (LunchMoney Lewis).

22:45 Uhr -

"Du hast mich heute positiv überrascht", urteilt Jorge. Er habe nicht gedacht, dass er ihn überzeugen werde. Motsi lobt: "Das war so schnell. Ich hatte Spaß an eurem Tanz". Selbst Joachim Llambi hatte Spaß. "Es war sehr synchron! Das war ordentlich", strahlt er. Und einen fiesen Spruch hämmert Pocher noch raus: Die Tänzer würden bei "Let's Dance" nie ein Mikrofon bekommen, weil sie kein Deutsch sprechen könnten. Autsch! 

22:47 Uhr -

22:57 Uhr -

Ella Endlich erklärt vor ihrem Tanz noch einmal ihr Tränen-Drama aus der vergangenen Woche. Sie habe den Damm nicht mehr aufhalten können. In dieser Woche gibt es eine Salsa von ihr und Profi Valentin Lusin zu "Tu Sonrisa" (Elvis Crespo). Auch dabei soll es "erotische "Momente geben. Wird es schon wieder prickeln?

23:05 Uhr -

"Deine Haltung, deine Lässigkeit haben mich total überzeugt", jubelt Jorge. Motsi schließt sich an: "Wenn du tanzt, wirkst du mit einer riesengroßen Aura. Sehr authentisch". Joachim Llambi frohlockt: "Du brauchst keinen Schnick-Schnack. Ihr tanzt Grundschritte, ihr tanzt zusammen. Die Charakteristik ist da". Es sei der authentischste Salsa gewesen, den er jemals bei "Let's Dance" gesehen habe. Da ist die Punktzahl schon vor der Verkündung klar: 28. Zehn Punkte von Joachim Llambi sprechen für sich.

23:10 Uhr -

Bei Twitter wird heiß darüber diskutiert!

23:17 Uhr -

Designerin Barbara Becker (52) und Massimo Sinató (38) tanzen in dieser Woche eine Rumba zu "Killing Me Softly" (Roberta Flack). Motsi ist nicht so begeistert: Ihr war sie zu reserviert. "Du musst noch mehr auf ihn eingehen. Das ist ein Tanz, wo eine Frau gewinnen kann, gib ihm alles von dir. Aber es gibt dem Tanz die Passion.", erklärt Joachim Llambi. Auch Jorge findet, Barbara soll das Risiko nehmen. Zurückhalten solle sie sich nicht. 18 Punkte gibt es für Massimo und Barbara Becker.

23:18 Uhr -

23:20 Uhr -

Man kann es aber auch positiv ausdrücken!

23:25 Uhr -

Zum großen Finale dürfen Schauspieler und Kampfkunst-Meister Benjamin Piwko (38) und Isabel Edvardsson (36) sich an einem Quickstep zu "Puttin On The Ritz" (Fred Astaire) versuchen. 

23:31 Uhr -

"Du tanzt super geil. Deine Haltung finde ich total gut", urteilt Jorge Gonzalez. Auch Motsi fühlt sich von der "tollen Haltung" angesprochen. "I loved it!", strahlt sie. "Die Haltung war schön, du solltest die Seiten nicht so brechen", schimpft Llambi. Ansonsten sei es eine "runde Vorstellung" gewesen. 21 Punkte für den letzten Tanz des Abends.

23:34 Uhr -

Von der Spitze grüßen also Ella Endlich und Valentin Lusin. Am Ende befinden sich nach der Jurywertung Kerstin Ott, Sabrina Mockenhaupt und Evelyn Burdecki. Ob von den Damen eine fliegen wird? Jetzt sind die Zuschauer gefragt.

23:50 Uhr -

Die Entscheidung steht an! Für Jorge ist klar: "Die waren alle toll!" Da kann der Llambi nur müde mit den Augen rollen und milde lächeln.

23:51 Uhr -

Und wer ist der Favorit aufs Finale? Für Motsi bislang klar: Ella und Pascal. 

23:54 Uhr -

Und da zeigt der Hartwich, dass er auch einen auf Pocher machen kann. Denn dem rät er, er könne seine Adresse ruhig im TV verraten. Immerhin würden diese sowieso die meisten weiblichen E- und D-Promis kennen. Rumms.

00:02 Uhr -

Weiter sind in dieser Woche: Ella Endlich und Pascal Hens. Welche Überraschung. Ebenso in der nächsten Runde: Ulrike Frank, Oliver Pocher, Thomas Rath, Kerstin Ott, Sabrina Mockenhaupt, Nazan Eckes und Benjamin Piwko.

Zittern müssen Barbara Becker, Evelyn Burdecki und Lukas Rieger.

00:03 Uhr -

00:03 Uhr -

Evelyn Burdecki darf auch noch bleiben...

00:06 Uhr -

Und es erwischt Lukas Rieger, Barbara Becker ist weiter.

00:07 Uhr -

Das war es mit "Let's Dance" in dieser Woche! Am kommenden Freitag wartet die Show mit einem 90er-Jahre-Special auf. 

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser