"Germany's next Topmodel" 2019: Verräterischer Auftritt! Steht die GNTM-Gewinnerin 2019 längst fest?

Steht die Gewinnerin von "Germany's next Topmodel" 2019 schon längst fest? Bei ihrem jüngsten amfAR-Gala-Auftritt lieferte Heidi Klum erste verdächtige Hinweise, die auf eine mögliche Siegerin hinweisen könnten.

Heidi Klum, Model und Moderatorin, bei der amfAR-Gala in New York. Bild: dpa

Am Donnerstagabend flimmert die neue Staffel von "Germany's next Topmodel" über die deutschen TV-Bildschirme. Schon jetzt warten Zuschauer und Fans von GNTM sehnsüchtig auf die neuen Models. Doch diese Spannung könnte Heidi Klum mit ihrem jüngsten Auftritt in New York nun zerstört haben. Steht die GNTM-Siegerin 2019 etwa schon längst fest?

Skandal bei "Germany's next Topmodel": Hat Heidi Klum die GNTM-Siegerin 2019 bereits verraten?

Wie das "OK!Magazin" berichtet, sorgte Heidi Klum am Dienstagabend nicht nur mit ihrem Mega-Dekolleté für Schlagzeilen. Während von ihrem Verlobten Tom Kaulitz bei der diesjährigen amfAR-Gala jede Spur fehlte, setzte Heidi dem Portal zufolge stattdessen auf die Begleitung von zwei jungen Frauen. Eingefleischten GNTM-Fans dürften die beiden hübschen Damen bekannt vorkommen. Immerhin zählen Vanessa (21) und Cäcilia (18) zu den diesjährigen Kandidatinnen bei "Germany's next Topmodel".

Alles zur 14. Staffel von "Germany's next Topmodel" lesen Sie in unserem News-Ticker.

Vanessa und Cäcilia begleiten Heidi zur amfAR-Gala in New York

Gemeinsam mit ihren beiden Nachwuchsmodels posierte Heidi auf dem Roten Teppich und strahlte dabei bis über beide Ohren. Dabei stahlen die beiden Model-Anwärterinnen der 45-Jährigen beinahe die Show. Immerhin hatten sich die beiden Schönheiten für den Event ordentlich in Schale geworfen. Während die dunkelhaarige Cäcilia auf ein aufwendig verarbeitetes Glitzerkleid setzte, bestach GNTM-Konkurrentin Cäcilia mit einem komplett neuen Look. Sie erinnern sich nicht? Dann schauen Sie sich dieses Foto noch einmal ganz genau an.

Sie können das Foto nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Sie können das Foto nicht sehen? Dann klicken Sie hier.

Cäcilia oder Vanessa? Heidi Klum verrät erste Umstyling-Details

Während Vanessa auf der Instagram-Seite von "Germany's next Topmodel" noch mit ihren blonden Haaren für Furore sorgt, überraschte die 21-Jährige ihre Fans jetzt mit roten Haaren. Vermutlich eine Folge des bevorstehenden GNTM-Umstylings. Eingefleischte Fans der Pro7-Castingshow haben natürlich längst erkannt, dass Heidi Klum mit diesem Auftritt bereits erste Hinweise auf die diesjährige Siegerin geliefert haben könnte. So war es bereits in den vergangenen Jahren so, dass Heidis hübsche Begleiterinnen bei der amfAR-Gala am Ende im Finale standen.

Auch DIESE GNTM-Gewinnerin waren mit Heidi bei der amfAR-Gala

So brachte Heidi Klum im vergangenen Jahr mit Toni Loba die Gewinnerin der 13. Staffel mit zur Gala. Auch 2017 präsentierte Heidi Klum mit Kim Hnizdo die Siegerin bereits vor dem großen GNTM-Finale. Ebenfalls gemeinsam mit Heidi Klum bei der amfAR-Gala waren die Topmodel-Gewinnerinnen Lovelyn Enebechi, Luisa Hartema und Barbara Meier. Ob sich dieses Muster auch in diesem Jahr wiederholen wird, erfahren wir spätestens Ende Mai, wenn das große Finale von "Germany's next Topmodel" ausgestrahlt wird.

Lesen Sie auch: 14 Staffeln "Germany's next Topmodel"! Was wurde eigentlich aus...?

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser