Terror in Sri Lanka im News-Ticker

311 Tote, darunter 45 Kinder! IS reklamiert Anschläge für sich

Es trifft Gläubige während der Ostermesse und Gäste von Luxushotels: Eine verheerende Serie von Explosionen erschüttert das Urlaubsparadies Sri Lanka, Hunderte Menschen sterben und werden verletzt. Wer steckt hinter den Bluttaten?

mehr »

Nazan Eckes: Sensation bei "Let's Dance": Kerstin Ott tanzt mit einer Frau

Was für eine Sensation: Zum ersten Mal in der Geschichte von "Let's Dance" gibt es ein weibliches Tanzpaar. Sängerin Kerstin Ott tanzt mit einer Frau.

Ab 15. März heißt es bei RTL wieder "Let's Dance" - und Kerstin Ott darf mit einer Frau tanzen Bild: imago/Christian Schroedter/spot on news

Wenn "Let's Dance" am 15. März in eine neue Staffel startet, wird es eine ganz besondere Premiere geben: Sängerin Kerstin Ott (37) darf als erste Amateurtänzerin in der Geschichte der Show mit einer Profitänzerin über das Parkett fegen. Bisher gab es nur die "klassische" Paartanz-Konstellation, also ein männlicher Promi mit einer Profitänzerin oder umgekehrt.

Die "Die immer lacht"-Sängerin fände es sogar komisch, mit einem Mann bei der Tanzshow aufzutreten, wie sie RTL erklärt. "Für mich wäre es merkwürdig, mit einem Mann zu tanzen. Es ist schön zu zeigen, dass es auch mehr gibt als diesen klassischen Tanz." In den Paartänzen wird sie die Rolle des Mannes übernehmen. Damit schlägt auch das beliebte Format neue Töne an. Für viele gilt die Sängerin aufgrund ihres offenen Umgangs mit ihrer Homosexualität als Vorbild. Mit ihrer langjährigen Partnerin Karolina lebt sie seit 2017 in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft.

"Let's Dance"-Fans aufgepasst: Hier gibt es "Das Tanzalbum 2018"

Diese sechs Stars fegen außerdem übers Parkett

Neben Kerstin Ott hat RTL bereits weitere prominente Kandidaten für die 12. Staffel bekanntgegeben. Auch Moderatorin Nazan Eckes (42), Schlagersängerin Ella Endlich (34, "Gut gemacht"), Barbara Becker (52), Sänger Lukas Rieger (19, "Bella"), "GZSZ"-Schauspielerin Ulrike Frank und Modedesigner Thomas Rath (52) sind dabei.

Die Instagram-Seite von "Let's Dance" veröffentlichte außerdem ein kurzes Video mit Kerstin Ott, in dem sie ihre Freude über ihre Teilnahme mit den Fans teilt, auch wenn sie schon etwas nervös sei. "Ich bin dieses Mal dabei und freue mich tierisch doll. Ich hab natürlich auch Angst, weil alle, die mich kennen, wissen, dass ich eigentlich nicht so der Tanzbär bin, aber ich gebe mein Bestes."

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser