Netflix: Gwyneth Paltrow: Ihre Lifestyle-Marke erobert jetzt auch Netflix

Alles begann mit einem wöchentlichen Newsletter: Jetzt kann sich Gwyneth Paltrow über einen Mega-Deal freuen. Ihre Lifestyle- und Wellness-Marke Goop bekommt eine eigene Netflix-Serie.

Gwyneth Paltrow arbeitet wohl an ihrer eigenen Netflix-Serie Bild: Kathy Hutchins/Shutterstock.com/spot on news

Im November vergangenen Jahres machte Gwyneth Paltrow (46, "Schwer verliebt") auf ein bevorstehendes TV-Projekt neugierig - jetzt ist endlich raus, worum es sich handelt. Die Oscar-Preisträgerin wird zusammen mit ihrer Lifestyle- und Wellness-Marke Goop den Streaming-Anbieter Netflix erobern. Das berichtet "Variety". Geplant sei demnach eine Doku-Serie, die sich in 30-minütigen Episoden mit Themen rund um das körperliche, geistige und sexuelle Wohlbefinden der Frau befassen soll.

Den Film "Thanks For Sharing" mit Gwyneth Paltrow und Mark Ruffalo sehen Sie ganz einfach hier

Hohe Ansprüche

Zwar habe die Serie bislang noch keinen Titel, feststehe aber schon jetzt: Die Zuschauer können sich auf beste Qualität freuen. Da Paltrow eine "sehr visuelle, taktile Person" sei, lege sie sehr viel Wert auf die Qualität der Sendung, verriet Goops Content-Managerin Elise Loehen gegenüber dem Portal. Sie ist davon überzeugt, dass die Schauspielerin in der Sendung auf Inhalte setzen werde, "mit denen wir einzigartig sein können". Paltrows Netflix-Serie soll bereits im Herbst dieses Jahres Premiere feiern.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser