22.01.2019, 08.53 Uhr

"Sturm der Liebe"-Vorschau Folge 3104: Romantische SdL-Hochzeit! DIESE Stars feiern Comeback

Fans der Telenovela "Sturm der Liebe" dürfen sich auf ein turbulentes Highlight voller Romantik freuen: Wie die SdL-Vorschau verrät, feiert ein schwules Paar Hochzeit am Fürstenhof. Außerdem feiern liebgewonnene Stars ein Serien-Comeback.

Happy end bei "Sturm der Liebe": Umringt von Hochzeitsgästen geben sich Boris (Florian Frowein, l.) und Tobias (Max Beier, M.) das Ja-Wort. Bild: ARD/Christof Arnold

Seit mehr als 3.000 Episoden begeistert die Telenovela "Sturm der Liebe" das TV-Publikum täglich im öffentlich-rechtlichen Nachmittagsprogramm mit einer Mischung aus Leidenschaft, Herzschmerz, Intrigen und Emotion. Den Fans von SdL steht jetzt jedoch ein ganz besonderer Höhepunkt bevor, wie die Vorschau zu "Sturm der Liebe" verrät.

"Sturm der Liebe"-Vorschau: Schwules Paar feiert Hochzeit am Fürstenhof

Für zwei Charaktere steht auf dem Fürstenhof nämlich ein ganz besonderer Tag an: Boris Saalfeld, gespielt von Florian Frowein, und Tobias Ehrlinger (Max Beier) werden Hochzeit feiern! Die Eheschließung des schwulen Pärchens ist der ARD zufolge für Folge 3104 vorgesehen, die voraussichtlich am 8. März 2018 über den TV-Bildschirm flimmern wird. Damit findet die Liebesgeschichte von Boris und Tobias ein romantisches Happy End - immerhin musste das Paar in der Vergangenheit zahlreiche Missverständnisse überwinden und Schicksalsschläge verkraften.

SdL-Comeback für Larissa Marolt und Sebastian Fischer zur Hochzeit von Boris und Tobias

Um den schönsten Tag im Leben von Boris Saalfeld und Tobias Ehrlinger zu feiern, werden sich bei "Sturm der Liebe" auch einige vertraute Gesichter zurückmelden. Der SdL-Vorschau zufolge sollen sich nämlich Alicia Lindbergh, gespielt von Larissa Marolt, und ihr Serien-Ehemann Viktor Saalfeld, gespielt von Sebastian Fischer, unter die Hochzeitsgäste im Fürstenhof mischen. Insgesamt sechs Folgen lang soll das "Sturm der Liebe"-Comeback des Traumpaares währen, verriet die ARD vorab. Doch damit nicht genug: Während sich Viktor über das Liebesglück seines Bruders Boris freut, hat Alicia eine weitere Überraschung für ihren Gatten in petto...

Nach der Traumhochzeit: Schwules Paar verabschiedet sich von "Sturm der Liebe"

Auf einen kleinen Wermutstropfen müssen sich Fans von "Sturm der Liebe" jedoch einstellen: Die Hochzeit von Boris und Tobias läutet den Abschied des schwulen Paares ein. Ihren letzten Auftritt in "Sturm der Liebe" werden die frisch vermählten Eheleute der Vorschau zufolge in Episode 3110 haben, ließ der Sender mitteilen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser