Alphonso Williams (57) ist tot

DSDS-Star stirbt kurz nach Krebs-Diagnose

Der ehemalige "DSDS"-Gewinner Alphonso Williams ist tot. Der 57-Jährige war an Prostata-Krebs erkrankt. Nun hat er den Kampf gegen die schwere Krankheit verloren. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

mehr »
27.12.2018, 16.45 Uhr

Silvester: Mandy Capristo läutet mit den Village People das neue Jahr ein

Mandy Capristo lässt wieder von sich hören - und das mit Knallern und Raketen. An Silvester steht die einstige Monrose-Sängerin wieder auf der Bühne und erhält dabei von zahlreichen Musik-Stars Unterstützung.

Mandy Capristo meldet sich an Silvester mit ihrer neuen Single zurück Bild: Lev Radin/Shutterstock.com/spot on news

Um Mandy Capristo (28, "The Way I Like It") war es musikalisch in letzter Zeit eher ruhig. Die Sängerin, die 2006 im Rahmen der Castingshow "Popstars" Mitglied der Girlgroup Monrose wurde, versuchte sich als Solokünstlerin namens Grace Capristo sowie als Musical-Darstellerin in "Aladdin". Jetzt meldet sie sich mit altem Namen und neuer Single zurück - und das pünktlich zum Jahreswechsel.

Ihren neuen Hit hat Mandy Capristo mit Larsito von Culcha Candela aufgenommen: Hier können Sie in "Si es amor" reinhören

In der ZDF-Liveshow "Willkommen 2019" läutet die 28-Jährige am 31. Dezember gemeinsam mit nationalen und internationalen Künstlern das neue Jahr ein. Ein Highlight dabei: Ihre neue Single "Si es amor" präsentiert sie zusammen mit Culcha-Candela-Mitglied Larsito. Auch diese deutschen Künstler werden auf der Bühne vor dem Brandenburger Tor performen: Glasperlenspiel ("Geiles Leben"), Alice Merton ("No Roots"), Namika ("Lieblingsmensch"), Joris ("Herz über Kopf"), Nico Santos ("Rooftop"), Axel Fischer ("Traum von Amsterdam") und Kerstin Ott ("Die immer lacht").

Internationale Stars und eine Reunion

Das Moderatoren-Duo Andrea Kiewel und Johannes B. Kerner wird am Abend aber nicht nur nationale Sänger und Sängerinnen auf die Bühne bitten. Auch Topstars wie Bonnie Tyler (67, "It's a Heartache"), Tony Hadley von Spandau Ballett sowie der Schwede Eagle-Eye Cherry ("Save Tonight") sind neben Eloy de Jong und DJ Bobo mit dabei.

Außerdem vereinen sich die Village People zum Jahreswechsel noch einmal auf der Bühne. Die Boygroup die vor allem in den 1970er Jahren mit Hits wie "Y.M.C.A" und "In the Navy" große Erfolge feierte, wird jedoch nicht in Originalbesetzung auftreten. Lediglich Indianer Felipe Rose, Soldat Alexander Briley und Bauarbeiter David 'Scar' Hodo zählen noch zu den Gründungsmitgliedern. Die Besetzung von Polizist, Biker und Cowboy hat über die Jahre gewechselt.

"Willkommen 2019" läuft am 31. Dezember ab 21:45 Uhr live im ZDF.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser