"2018! Menschen, Bilder, Emotionen" als Wiederholung: Lilly Becker und Günther Küblböck zu Gast bei Günther Jauch

Gemeinsam mit seinen Studiogästen blickte Günther Jauch in "2018! Menschen, Bilder, Emotionen" auf das vergangene Jahr zurück. In der RTL-Sendung begrüßt er unter anderem Lilly Becker und Günther Küblböck. So sehen Sie den RTL-Jahresrückblick als Wiederholung.

Moderator Günther Jauch präsentiert den RTL-Jahresrückblick "2018! Menschen, Bilder, Emotionen". Bild: MG RTL D / Frank Hempel

Günther Jauch (62) ließ auch in diesem Jahr im RTL-Jahresrückblick "2018! Menschen, Bilder, Emotionen" mit den TV-Zuschauern die bewegendsten, spannendsten und ereignisreichsten Momente der vergangenen Monate Revue passieren. Dabei kam es zu zwei besonders emotionalen Begegnungen. So sprach Daniel Küblböcks Vater Günther erstmals im Fernsehen über seinen verschollenen Sohn.

"2018! Menschen, Bilder, Emotionen" verpasst? Wiederholung online in der RTL-Mediathek TV Now

Sie hatten am Sonntagabend (02.12.18) bereits eine Verabredung mit dem "Tatort" oder schlenderten noch über den Weihnachtsmarkt? Kein Problem. Auf den RTL-Jahresrückblick "2018! Menschen, Bilder, Emotionen" müssen Sie dennoch nicht verzichten. Im TV wird die Sendung am Montag, den 03.12.2018, um 00.30 Uhr nochmals als Wiederholung ausgestrahlt. Sollte Ihnen dieser Termin zu spät sein, dann können Sie sich Günther Jauchs Jahresrückblick auch ganz einfach online ansehen. Die Sendung steht Ihnen voraussichtlich ab Montag, dem 03. Dezember 2018, in der RTL-Mediathek TV Now als Online-Wiederholung zur Verfügung.

RTL-Jahresrückblick am 02.12.2018: Daniel Küblböcks Vater Günther spricht erstmals im TV

Zu den Gästen von Günther Jauch zählte unter anderem Günther Küblböck. Die große Frage nach dem "Warum" bleibt bis heute: Das mysteriöse Verschwinden des ehemaligen "DSDS"-Teilnehmers Daniel Küblböck während einer Aida-Kreuzfahrt hat in diesem Jahr ganz Deutschland bewegt. Zum ersten Mal im TV hat der Vater des Musikers, Günther Küblböck, davon erzählt, wie er die dramatischen Ereignisse erlebte und wie er um jede Hilfe für seinen Sohn gekämpft hat. "Für mich ist es staatlich unterlassene Hilfeleistung", erklärte ein sichtlich mitgenommener Günther Küblböck bei RTL und erhebt damit schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung.

Lilly Becker spricht bei Günther Jauch über Trennung von Boris Becker

Ebenfalls in der Sendung hat Lilly Becker (42) über ihr Jahr berichtet. Es war vor allem von der Trennung von ihrem Mann Boris Becker (51) und dem Tod ihrer 90-jährigen Großmutter Esseline geprägt. Auch Olympiasiegerin Kristina Vogel, die seit ihrem Trainingsunfall querschnittsgelähmt ist, hat über ihre schwere Zeit nach dem Unfall gesprochen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser