"The Walking Dead" mit Staffel 9, Folge 5: Ist Rick Grimes endgültig tot? So geht's bei TWD weiter

Die letzten Minuten von Rick Grimes sind angebrochen: Durchbohrt von einer Stahlstange liegt er in mitten einer riesigen Zombieherde. Doch wird das sein Tod sein? So sehen Sie "The Walking Dead", Staffel 9, Episode 5, im TV, Live-Stream und als Wiederholung online.

Rick Grimes wird sterben. Bild: Jackson Lee Davis/AMC

Achtung! Der Text enthält Spoiler zur aktuellen TWD-Staffel!

Fans müssen in der nächsten Folge von "The Walking Dead" stark sein. Rick Grimes letzte Serien-Minuten sind angebrochen. Am Ende von Episode 4 wurde er von einer Eisenstange durchbohrt, während eine Zombiehorde nahte. Der Trailer verrät, dass er sich jedoch befreien kann. Wie wird er sterben?

Deutsche Fans von "The Walking Dead" müssen übrigens nicht lange warten, um in den Genuss der nächsten Episode von Staffel 9 zu kommen. Innerhalb von weniger als 24 Stunden nach der US-Ausstrahlung sind die neuen Folgen bereits als exklusive Deutschland-Premiere bei Fox zu sehen.

"The Walking Dead" Staffel 9, Episode 5, am 05.11.2018 im Live-Stream auf Deutsch bei Sky (Fox) sehen

Während die neuesten Folgen von TWD in den USA immer sonntags (Ortszeit) auf AMC ausgestrahlt werden, wird die synchronisierte Version (German subbed) ein paar Stunden später auch in Deutschland gesendet. Die neueste Episode flimmert immer montags um 21 Uhr auf dem Pay-TV-Sender Fox über die Bildschirme. Fox kann über mehrere Pay-TV-Anbieter in Deutschland empfangen werden, zum Beispiel Telekom Entertain, Vodafone oder Sky. Haben Sie ein Sky-Abo, können Sie "The Walking Dead" auch online als Live-Stream über Sky Go sehen.

"The Walking Dead" als Wiederholung bei Sky Go und Sky Ticket online sehen

Falls Sie die aktuelle Episode von Staffel 9 von "The Walking Dead" im Pay-TV verpasst haben sollten, können Sie die neuen Episoden im Anschluss an die Ausstrahlung auch auf Sky Go, Sky Ticket und Sky Online als Video-on-Demand (VoD) nachsehen. Dort stehen Ihnen sowohl die alten als auch die neuen Folgen zur Verfügung.

Wer kein Sky-Abo hat, kann die aktuelle Folge auch im Internet kostenlos als Stream abrufen. Einzige Voraussetzung: Um auf die Mediathek des US-Senders AMC zugreifen zu können, ist ein entsprechender Proxy im Internetbrowser notwendig.

TWD-Vorschau Folge 5, Staffel 9: Das passiert in "What Comes After"

Der Trailer zur neuen Episode von Staffel 9 verrät nicht alles, was passieren wird. Er zeigt aber, dass der schwer verletzte Rick mit letzter Kraft versucht, die Zombieherde von den Camps wegzulocken. Dabei verlassen ihn offenbar so sehr die Kräfte, dass er anfängt zu halluzinieren. Er sieht Szenen aus seiner Vergangenheit. So reitet er auf Atlanta zu, hinter sich eine riesige Herde. Er läuft über unzählige Tote. Nach acht Staffeln müssen sich Fans von dem Hauptcharakter verabschieden und die sind sauer. Rick fällt einfach vom Pferd, verletzt sich schwer und endet womöglich als Zombiefutter. Unwürdig für einen Hauptcharakter!

Sie sehen das Video nicht? Dann hier entlang.

Lesen Sie auch: Penis-Beichte! TWD-Badass zieht im Fernsehen komplett blank.

Wer wirklich wissen will, wie Andrew Lincoln aus der Serie ausscheidet, sollte nun weiterlesen. Alle anderen sollten hier aufhören.

Todesszene im Video: Die letzten Minuten von Rick Grimes

Es war ein tränenreicher Abschied von Rick Grimes in S0905 von "The Walking Dead". Sein Lebenswille ist unbändig, bis zum Schluss. Von einer dicken Stahlstange durchbohrt und stark blutend flieht er von der herannahenden Zombieherde. Danach folgen 30 Minuten Kampf um Leben und Tod. Am Ende steht Rick auf der Brücke, die zu Beginn der Staffel repariert werden sollte. Er hofft, dass die Brücke unter der Last der Zombieherde einbrechen wird. Doch weitgefehlt! Michonne, Daryl, Maggie und Carol finden Rick, doch sie stehen am Ufer und schaffen es nicht mehr rechtzeitig vor den Beißern zu ihrem Freund.

Wie geht es nach Ricks "Tod" weiter?

Plötzlich stößt ein Zombie eine Kiste mit Dynamit um. Rick zielt mit seinem Revolver auf den Sprengstoff und jagt die Brücke in die Luft. Er stirbt als Held, so scheint es. Doch es kommt völlig anders. Rick treibt im Fluss davon und wird just an der Stelle an Land gespült, wo Jadis auf einen Hubschrauber wartet. Sie lädt ihn in den Helikopter, verarztes den schwer verletzten Rick und fliegt davon. Ein Abschied auf Zeit? In TV-Filmen soll Ricks Geschichte nämlich weitergehen. Am Ende der Episode macht "The Walking Dead" einen massiven Zeitsprung von etwa zehn Jahren.

Sie sehen das Video nicht? Dann hier entlang.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser