Chemnitz-Nachrichten im News-Ticker

Tatverdächtiger Iraker Yousif A. nach tödlicher Messerattacke frei!

Nach der tödlichen Messer-Attacke in Chemnitz soll einer der beiden Tatverdächtigen freikommen. Das berichten mehrere Medien am Dienstag. Alle aktuellen Entwicklungen aus Chemnitz im News-Ticker.

mehr »

"Das Supertalent" 2018, Folge 1: Pop-Titan Dieter Bohlen fies durch den Kakao gezogen

Am Samstag ging "Das Supertalent" auf RTL in eine neue Staffel. Und besonders für Dieter Bohlen war der Auftakt eine echte Überraschung. Schließlich wurde dem Pop-Titan diesmal der Spiegel vorgehalten. So reagierte Bohlen.

Das "Heddemer Dreigestirn" überraschte bei "Das Supertalent" unter anderem mit einem Modern-Talking-Cover. Bild: MG RTL D / Morris Mac Matzen

Das Warten hat ein Ende: Am 15. September 2018 ging "Das Supertalent" bereits in die zwölfte Staffel. Und auch diesmal hatte RTL für seine Castingshow ein buntes Programm verschiedener Künstler zusammengestellt. Doch vor allem Dieter Bohlen erlebte am Samstag eine Überraschung.

"Das Supertalent": "Heddemer Dreigestirn" zieht Dieter Bohlen durch den Kakao

Den Auftakt machte am Samstag die Komikertruppe "Heddemer Dreigestirn" aus Holger (37), Rosario (42) und Luciano (38). Die Truppe aus Frankfurt am Main ist bereits seit 13 Jahren gemeinsam unterwegs und präsentiert eine Mischung aus Musik und Comedy. Ganz unter ihrem Motto "Let me entertain you" hatte sich das Trio für ihren Auftritt bei "Das Supertalent" ein ganz besonderes Programm ausgedacht und präsentierte einen Querschnitt aus dem Musikkatalog von Dieter Bohlen.

"Heddemer Dreigestirn" präsentiert bei "Das Supertalent" Hits von Bohlen, Andrea Berg und Co.

Beim "Supertalent" präsentierte das "Heddemer Dreigestirn" ein Medley aus den größten Hits von Dieter Bohlen. Dabei durfte natürlich auch der Modern-Talking-Klassiker "Cherry, Cherry Lady" nicht fehlen. In verrückten Kostümen trällerten sie sich im folgenden zudem durch Lieder von Andrea Berg und Mark Medlock und präsentierten zudem eine Kay-One-Version von "Brother Louie". Doch konnte Bohlen darüber lachen?

"Supertalent"-Jury begeistert von "Heddemer Dreigestirn"

Bei der Jury kam der Auftritt des "Heddemer Dreigestirns" zumindest gut an. Schon während der Performance konnten sich Bruce Darnell und Sylvie Meis nicht mehr auf ihren Sitzen halten und tanzten ausgelassen zu den Liedern des Trios. Auch das Publikum geriet in Ekstase und klatschte munter mit. Nur Bohlen saß währenddessen etwas verschämt im Sessel.

Doch der Poptitan nahm den Auftritt mit Humor und konnte sich besonders für die Mark-Medlock- und Kay-One-Imitationen begeistern. Am Ende war das Urteil eindeutig: Drei Mal "Ja" von der Jury. Und als besonderen Bonus gab es sogar noch ein Küsschen von Sylvie.

Lesen Sie auch: DSDS 2018 – Tiefe Einblicke! Diese Wuchtbrumme ließ Bohlen beben.

FOTOS: "Das Supertalent" 2018 Das waren die bisherigen "Supertalent"-Gewinner
zurück Weiter "Das Supertalent": Das sind alle bisherigen Gewinner (Foto) Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser