"In aller Freundschaft" im Live-Stream + TV: Neue IaF-Folge! Das passiert in der Sachsenklinik-Episode 820

Keine Woche vergeht bei "In aller Freundschaft" ohne Dramen und Herzschmerz. Was die Zuschauer in der neuen Folge von IaF erwartet, lesen Sie hier in der Vorschau mit allen Infos zu Live-Stream-Übertragung und Wiederholung.

Seit 1998 ein Publikumshit im öffentlich-rechtlichen Fernsehen: die Krankenhausserie "In aller Freundschaft". Bild: MDR

Seit 1998 gehört "In aller Freundschaft" zu den beliebtesten Serien im deutschen Fernsehen. Aktuell läuft die 21. Staffel im öffentlich-rechtlichen Rundfunk, mehr als 800 Episoden sind bereits ausgestrahlt worden.

"In aller Freundschaft": Neue Folge "Hoffnungsvoll" am 14.08.2018

Seinen angestammten Sendeplatz hat "In aller Freundschaft" in der ARD, genauer gesagt im Ersten. Jeweils dienstags um 21 Uhr; bisweilen gibt es jedoch aufgrund aktueller Programmänderungen kleinere Verschiebung, solange "In aller Freundschaft" nicht ausfällt. Die nächsten Folgen aus der Sachsenklinik können IaF-Fans zu folgenden Terminen im Free-TV genießen:

  • Dienstag, 14.08.2018, 21.00 Uhr im Ersten: Folge 820 - Hoffnungsvoll
  • Dienstag, 21.08.2018, 21.00 Uhr im Ersten: Folge 821 - Liebeserklärungen

"In aller Freundschaft" in TV und Live-Stream: So sehen Sie die neuen Folgen aus der Sachsenklinik

Keine Folge von "In aller Freundschaft" verpassen? Das ist kinderleicht - alles was Sie brauchen ist ein funktionierender Fernseher und Freizeit am Dienstagabend, um "In aller Freundschaft" mit den neuen Folgen der 21. Staffel im Free-TV zu schauen. Einfach um 21 Uhr einschalten und schon sind Sie hautnah dabei und können Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann), Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann), Schwester Arzu Richter (Arzu Bazman) und dem Rest der "Sachsenklinik"-Belegschaft über die Schulter schauen. Wer es fortschrittlicher mag und "In aller Freundschaft" lieber im Live-Stream auf Smartphone, Tablet, Computer oder ähnlichen Endgeräten sehen möchte, der sollte sich in die ARD Mediathek begeben, wo die neuen Episoden von IaF parallel zur TV-Ausstrahlung im Online-Stream zu sehen sind.

"In aller Freundschaft" verpasst? Neue Folgen als Wiederholung online und im TV sehen

Es kann immer mal vorkommen, dass am Dienstagabend etwas dazwischenkommt und man die neueste Folge von "In aller Freundschaft" weder im TV noch im Live-Stream schauen kann. Machen Sie sich nichts daraus und schauen Sie die Erfolgsserie doch einfach als Wiederholung! Für gewöhnlich wird "In aller Freundschaft" zu folgenden Terminen im Free-TV wiederholt:

  • montags nachts im RBB
  • montags vormittags im MDR
  • montags mittags im NDR, SWR und BR
  • dienstags morgens im RBB
  • dienstags mittags im MDR, NDR, BR und SWR
  • mittwochs nachts im Ersten
  • mittwochs morgens im RBB
  • mittwochs mittags im NDR, BR und SWR
  • donnerstags morgens im RBB
  • donnerstags mittags im NDR, SWR und BR
  • freitags morgens im RBB
  • freitags mittags im MDR, NDR, SWR und BR
  • samstags morgens im SWR
  • sonntags mittags im HR
  • sonntags nachmittags im RBB
  • sonntags am frühen Abend im MDR

Eingefleischte Sachsenklinik-Fans müssen also an keinem Tag der Woche auf "In aller Freundschaft" verzichten, sondern können täglich Wiederholungen von IaF im Free-TV auf verschiedenen Sendern genießen. Wer sich außer der Reihe bereits gesendete Folgen von "In aller Freundschaft" auch online als Wiederholung anschauen möchte, sollte der ARD Mediathek unbedingt einen Besuch abstatten: Hier finden Fans und solche, die es werden wollen, eine Fülle von bereits ausgestrahlten Episoden als Video on demand. Außerdem gibt es auf der Themenseite von "In aller Freundschaft" interessante Hintergrund-Infos zur Erfolgsserie inklusive Schauspieler-Steckbriefe, Episodenguide, Videoclips und Interviews.

"In aller Freundschaft": Vorschau auf Folge 820 "Hoffnungsvoll" am 14.08.2018

Am Grab ihrer Mutter treffen sich die Brüder Thomas (Falk Rockstroh) und Wolfgang Brünn (Paul Faßnacht) nach Jahrzehnten zum ersten Mal wieder. Doch der Streit zwischen den beiden ist immer noch nicht beigelegt. Wolfgang war noch zu DDR-Zeiten in den Westen geflüchtet. Nun glaubt Thomas, dass sein Bruder nur deshalb zurückgekommen ist, um das Erde einzustreichen. Nach einem Streit, bei dem beide unglücklich stürzen, werden sie in die Sachsenklinik gebracht.

Maria Weber (Annett Renneberg) wartet inzwischen auf die lebensrettende OP, bei der ihr ein Hirntumor entfernt werden soll. Gemeinsam mit Martin Stein (Bernhard Bettermann) verbringt sie einen ausgelassenen Abend auf dem Rummel, bei dem sie endlich auf andere Gedanken kommt. Als Martin ihr schließlich anbietet, vorübergehend ins Haus Stein zu ziehen, scheint ihre Situation plötzlich nicht mehr ganz so ausweglos.

"In aller Freundschaft": Vorschau auf die aktuelle Folge 819 "Alle guten Geister" am 07.08.2018

Handwerker Steffen Hartwig wird nach einem Unfall in die Sachsenklinik gebracht. Chefarzt Kai Hoffmann und Maria Weber übernehmen den Patienten und entdecken ein lebensgefährliches Bauchaortenaneurysma. Zur Überraschung der Ärzte will sich der Patient vor der Operation von einer Schamanin mit einem Trommelritual stärken lassen. Als sich die Schamanin am nächsten Tag verspätet, drängt Dr. Hoffmann zur Operation, die ohnehin schon längst hätte stattfinden müssen. Steffen Hartwig stimmt schließlich zu, sofort zu operieren.

Aber kurz bevor es losgeht, hat Maria Weber eine Traumvision, bei der es während der Operation zu einer schweren Komplikation kommt. Maria überzeugt den Patienten, doch noch auf die Schamanin zu warten. Kai Hoffmann ist verärgert und stellt Dr. Weber zur Rede. Unterdessen steht Kathrin Globisch unter Druck. Sie ist Michael Linse wieder begegnet, der sie vergewaltigt hat und außerdem Hannas biologischer Vater ist. Als Kathrin erfährt, dass ihre Tochter Hanna hinter das Geheimnis gekommen ist, wer ihr wahrer Vater ist, stehen Roland und Martin ihr zur Seite...

"In aller Freundschaft": Folge 818 "Schuld und Sühne" am 31.07.2018

Ein schwarzer Tag für Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig): Die Ärztin steht unverhofft ihrem Vergewaltiger Michael Linse (Tom Jahn) gegenüber, der seine Mutter Marlies Böhmer (Ursula Werner) in die "Sachsenklinik" begleitet. Doch Dr. Globisch weigert sich, Marlies Böhmer als Petientin abzugeben und will die Mutter ihres Peinigers sogar operieren - eine Entscheidung, die bei Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) die Alarmglocken schrillen lässt. Unterdessen wird Sarah Marquardt, die Verwaltungschefin der Sachsenklinik, von Gesundheitsdezernentin Vera Bader (Claudia Wenzel) zum Essen eingeladen. Der vermeintliche Geschäftstermin entpuppt sich als Hilferuf, denn Vera Bader hat Schwierigkeiten, die Trennung von Richard Noll zu verarbeiten. Wird Sarah Marquardt ihr helfen können?

"In aller Freundschaft": Folge 817 "Zweifel" am 24.07.2018

Frisch gestärkt meldet sich "In aller Freundschaft" nach der Sommerpause zurück und geht mit Folge Nr. 817 unter dem Titel "Zweifel" am 24.07.2018 auf Sendung. Los geht's mit einem kleinen Patienten namens Mattis Pauli (Cai Cohrs): Der Neunjährige ist die Treppe hinuntergestürzt und wird von seiner Mutter Frederike Pauli (Anne Kanis) in die Sachsenklinik gebracht. Dr. Lea Peters (Anja Nejarri) und Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann) entdecken während der Operation des Kindes mehrere Knochenbrüche, die nicht medizinisch versorgt wurden - als die Sachsenklinik-Ärzte Kindesmisshandlung vermuten, verschwindet Mattis plötzlich spurlos aus dem Krankenhaus, nur um wenig später mit einer gefährlichen Hirnblutung erneut eingeliefert zu werden...

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser