Maria Wern: Krimi-Tipps am Samstag

Ben Kolberg vom "starken Team" (ZDF) gerät durch seine Jugendliebe in einen Gewissenskonflikt. Der "Kriminalist" (ZDF) untersucht den Mord an einer Sexualtherapeutin. Später muss "Maria Wern" (Das Erste) das Rätsel um ein Kinderskelett lösen.

"Ein starkes Team: Nathalie": Ben (Kai Lentrodt, l.) täuscht eine zufällige Begegnung mit Nathalie (Peri Baumeister) vor, um Kontakt mit ihr aufzunehmen Bild: ZDF/Katrin Knoke/spot on news

20:15 Uhr, ZDF, Ein starkes Team: Nathalie

Das "starke Team" trainiert in einer Sport-Schießanlage, als drei Maskierte eindringen, den Leiter der Anlage kaltblütig ermorden und mehrere großkalibrige Waffen erbeuten. Ben Kolberg (Kai Lentrodt) glaubt, unter den Tätern Nathalie (Peri Baumeister), seine große Liebe aus der Düsseldorfer Schulzeit, wiedererkannt zu haben. Unter einem Vorwand nimmt er Kontakt zu Nathalie auf und verbringt eine leidenschaftliche Nacht mit ihr. Jetzt ist er überzeugt: Er muss sich geirrt haben. Als er aber später eine Waffe bei ihr entdeckt, vertraut er sich Otto Garber (Florian Martens) und Linett Wachow (Stefanie Stappenbeck) an.

Die Fälle von "Ein starkes Team" gibt es hier auch auf DVD

21:45 Uhr, ZDF, Der Kriminalist: Die Liebeslehrerin

In einem heruntergekommenen Stundenhotel wird Anna Böttcher erschossen aufgefunden. Doch die junge Psychologin wirkt nicht wie eine Prostituierte. Was hat sie an diesen Ort geführt? Schumann (Christian Berkel) wird bei diesem Fall mit einer umstrittenen Therapieform konfrontiert - und mit einer ehrgeizigen jungen Psychologin, die sich auf gefährliches Terrain gewagt hat und irgendwann zu weit gegangen ist.

23:55 Uhr, Das Erste, Maria Wern, Kripo Gotland: Vermächtnis

Während ganz Visby sich auf die Mittelalterfestspiele vorbereitet, brennt das Haus von Frida Norrby (Susan Taslimi) nieder. Hinweise deuten auf Brandstiftung, doch von der 64-jährigen Witwe fehlt jede Spur. In den verkohlten Trümmern findet sich lediglich das Skelett eines Kindes - das Alter des Fundes ist schwer zu bestimmen. Ein weiteres Verbrechen lenkt Maria Werns (Eva Röse) Aufmerksamkeit auf eine idyllische Feriensiedlung, in der auch Gunnar (Per Mattson) und Mirja Fredlund (Nina Gunke) leben.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser