Amazon: Amazons "Herr der Ringe": Dieser Charakter soll im Mittelpunkt stehen

Für "Herr der Ringe"-Fans könnte mit dieser Nachricht schon bald ein Traum in Erfüllung gehen. Es heißt, Amazon stelle im Serien-Spin-off eine der beliebtesten Figuren von Mittelerde in den Fokus.

Macht Amazon Aragorn zur Hauptfigur der Serie? Bild: imago/EntertainmentPictures/spot on news

Schon im November letzten Jahres sicherte sich Amazon die Rechte am "Der Herr der Ringe"-Material von Autor J. R. R. Tolkien (1892 - 1973). Viele Details über das neue Serien-Projekt waren zu jenem Zeitpunkt allerdings nicht bekannt. Es wurde zwar von der teuersten TV-Produktion aller Zeiten gesprochen, die sage und schreibe eine Milliarde US-Dollar (umgerechnet etwa 850 Millionen Euro) kosten soll, die Handlung war jedoch noch ein Geheimnis. Nun gibt es Neuigkeiten.

Sehen Sie hier wie alles begann: "Der Herr der Ringe - Die Gefährten" jetzt bestellen

Aus dem Leben eines Königs

Wie unter anderem die britische "Daily Mail" berichtet, soll es einen heißen Anwärter auf die Titelfigur der Serie geben: Aragorn, König von Gondor. Er wurde in der preisgekrönten Film-Trilogie von Viggo Mortensen (59) verkörpert. Da sich Amazons Spin-off-Geschichte jedoch um das frühe Leben Aragorns drehen soll, ist es eher unwahrscheinlich, dass der 59-Jährige noch einmal in die Rolle schlüpfen wird.

Anfang April berichtete das US-Branchenblatt "The Hollywood Reporter", dass der Amazon-Deal ganze fünf Staffeln umfassen soll. Demnach solle die erste im Jahr 2020 exklusiv bei Amazon Prime Video Premiere feiern.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser