Die Firma: TV-Tipps am Samstag

In Lissabon steigt das Finale des "Eurovision Song Contest 2018" (Das Erste). Die Königstochter "Merida" (Sat.1) will sich nicht verheiraten lassen. Und Mark Wahlberg hat den vulgären Teddybär "Ted" (VOX) am Hals.

"Eurovision Song Contest 2018": Michael Schulte vertritt Deutschland mit dem Lied "You Let Me Walk Alone" in Lissabon Bild: NDR/T&T/Thomas Pritschet/spot on news

20:15 Uhr, Das Erste, Eurovision Song Contest 2018 - Countdown für Lissabon, Musikwettbewerb

Max Giesinger, Lotte, Revolverheld, Mary Roos, Mike Singer, voXXclub, Simple Minds, Sasha und Namika - das sind die Künstlerinnen und Künstler, die heute vor und nach dem ESC-Finale im Ersten live zu sehen sind. Sie alle stehen in "Eurovision Song Contest 2018 - Countdown für Lissabon" bzw. "Eurovision Song Contest 2018 - Grand Prix Party" auf der Bühne. Wie in den vergangenen Jahren führt auch 2018 Barbara Schöneberger durch die beiden Shows von der Hamburger Reeperbahn. Die Sendungen rahmen die Live-Übertragung des ESC-Finales ein, das im Ersten ab 21:00 Uhr läuft.

Alle Songs des Eurovision Song Contest 2018 gibt es hier als MP3-Download

21:00 Uhr, Das Erste, Eurovision Song Contest 2018 Finale aus Lissabon, Musikwettbewerb

Das Finale des Eurovision Song Contest 2018 geht dieses Mal - in der 63. Ausgabe - in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon über die Bühne. Deutschland ist bei der größten Live-Musikshow der Welt als Finalteilnehmer gesetzt. Moderiert wird die Show dieses Jahr erstmals von vier Frauen: Catarina Furtado, Daniela Ruah, Filomena Cautela, Sílvia Alberto. Deutscher Kommentator ist Peter Urban. Auf der Bühne vertreten wird Deutschland von Michael Schulte mit dem Song "You Let Me Walk Alone".

20:15 Uhr, Sat.1, Merida - Legende der Highlands, Digitrickabenteuer, Show

Wenn es nach ihrer Mutter, Königin Elinor, geht, wird die aufmüpfige Merida so bald wie möglich verheiratet. Um einen passenden Gatten für den Wildfang zu finden, organisiert die Königin Highland-Games. Der Sieger soll Merida zur Frau bekommen. Allerdings besteht Merida darauf, selbst teilzunehmen, und lässt die Herren ziemlich alt aussehen. Das führt zu einem heftigen Streit mit Elinor, der schlimme Konsequenzen hat. Es liegt nun an Merida, das Königreich zu retten.

20:15 Uhr, VOX, Ted, Komödie

Ted ist ein fluchender, trinkender, kiffender Teddybär, der drallen Blondinen nachstellt. Dabei fängt alles so märchenhaft an: Als an Weihnachten im Jahr 1985 eine Sternschnuppe vorbeirast, wünscht sich der kleine John, dass sein Teddy lebendig werden soll und sie beide für immer beste Freunde bleiben. Womit nicht einmal John (Mark Wahlberg) rechnet: Der Wunsch geht in Erfüllung und 20 Jahre später sind John und Ted immer noch zusammen. Das soll sich ändern, als Johns Freundin Lori (Mila Kunis) durch die ewigen Trinkgelage und Kiffer-Partys so genervt ist, dass sie John vor die Wahl stellt: Ted oder sie.

20:15 Uhr, RTL II, Die Firma, Thriller

Der junge Harvard-Absolvent Mitch McDeere (Tom Cruise) tritt eine gut dotierte Stellung bei einer Anwaltsfirma in Memphis an, die sich auf Steuerberatung für wohlhabende Klienten spezialisiert hat. Zu diesem Zeitpunkt ahnt er noch nicht, dass die Firma in schmutzige Geschäfte mit der Mafia verstrickt ist. Nur seiner Frau kommen die paradiesischen Arbeitsbedingungen von Anfang an verdächtig vor. Als Mitch erfährt, dass in jüngster Zeit vier Angestellte unter ungeklärten Umständen ums Leben gekommen sind, wird auch er hellhörig.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser