Judith Williams: Nach "Let's Dance"-Verletzungspech: Mit wem geht es für Bela weiter?

Nach zwei verletzungsreichen Wochen steht am morgigen Freitag nun die nächste Ausgabe der Tanzshow "Let's Dance" an. Doch wie geht es der verletzten Profi-Tänzerin Oana Nechiti? Und wie bereiten sich die Promis vor?

"Let's Dance" (v.l.): Marta Arndt, Bela Klentze und Oana Nechiti Bild: MG RTL D / Stefan Gregorowius/spot on news

Und da waren es nur noch acht... Am Tag vor der nächsten Ausgabe der Live-Tanzshow "Let's Dance" (freitags, 20:15 Uhr, RTL) steigt die Aufregung so langsam wieder an. Bei einem Tanzpaar dürfte sich allerdings auch etwas Entspannung in die Gefühle mischen. Denn Tanz-Profi Oana Nechiti (30) ist nach ihrer ungeplanten Pause wieder fit. "We are back on track!!!" (Dt. "Wir sind wieder auf Kurs!!!"), teilte die gebürtige Rumänin via Instagram mit. Und weiter: "Let's kick it, Bela!"

Sie haben eine Folge der 11. Staffel von "Let's Dance" verpasst? Bei TV Now können Sie Liveshows noch einmal ansehen!

Das dürfte vor allem auch ihren Promi freuen, denn Schauspieler Bela Klentze (29) musste in der jüngsten Ausgabe der Tanzshow spontan mit Profi Marta Arndt (28) tanzen, nachdem sich Oana eine halbe Stunde vor dem Live-Auftritt beim Aufwärmen hinter der Bühne verletzt hatte. Bela würdigte Marthas Leistung im Nachgang auf Instagram nochmal mit den Worten: "Danke Marta, für deinen Mut und die Fähigkeit so spontan einzuspringen."

Entwarnung bei Oana also - und wie geht es dem anderen Verletzten aus der aktuellen Staffel der beliebten TV-Show? Jimi Blue Ochsenknecht (26) hatte sich einen Ermüdungsbruch am Fuß beim Training zugezogen und gab Anfang vergangener Woche seinen Ausstieg bekannt. In der Show am Freitag saß er zusammen mit seiner Profi-Tänzerin Renata Lusin (30) im Publikum. Seither ist es zumindest auf Instagram still um den Schauspieler und Musiker geworden.

Neue Chance für Barbara Meier

Des einen Leid, des andern Freud: Durch den unerwarteten Ausstieg von Jimi Blue kehrte die zuvor ausgeschiedene Barbara Meier (31) nochmal in den Wettbewerb zurück. Ihr Profi, Sergiu Luca (35), holte sie höchstpersönlich aus dem Urlaubsdomizil in Tirol ab und brachte sie zum Tanztraining zurück nach Köln. In der Show am Freitag zeigten das Model und der Tänzer dann, dass sie zu Recht wieder im Spiel sind.

Und seither wurde - zurück in Tirol - ebenfalls fleißig trainiert, wie einige Schnappschüsse und Instagram Storys belegen. Mal sehen, wie die beiden in dieser Woche abschneiden, denn was ihrem Social-Media-Account auch zu entnehmen ist: Die rothaarige Schönheit ist mit den Gedanken auch schon beim Filmfest im südfranzösischen Cannes, das am kommenden Dienstag seine Pforten öffnet. "So happy to be back in Cannes next week!", schreibt Meier zu einem Foto vom vergangenen Jahr.

Und was treiben die anderen Kandidaten?

Neben Bela und Barbara tanzen auch diese Promis am morgigen Freitag mit ihren Profis um die Gunst der Jury und Zuschauer: die Schauspielerinnen Julia Dietze (37) und Iris Mareike Steen (26), die Moderatoren Ingolf Lück (60) und Thomas Hermanns (55), der Social-Media-Star Roman Lochmann (18) und Unternehmerin Judith Williams (45). Letztere findet zwischen all dem Tanztraining auch noch Zeit für ihr Business. Doch in Gedanken sind sie und ihre Homeshopping-Models selbstverständlich bei "Let's Dance", wie ein kleiner Videoclip zeigt, den sie bei Instagram hochgeladen hat.

Dagegen scheint es für Iris Mareike Steen aktuell nur ein Thema zu geben. Sie postet: "Eine sehr schöne Trainingswoche ist zu Ende. Ich war mit Herz und Seele dabei und freue mich, euch das Ergebnis am Freitag zu präsentieren. Ich hoffe, es gefällt euch." Es ist allerdings auch nicht weiter verwunderlich, dass sie so fokussiert ist, schließlich hat sie den strengen Christian Polanc (39) als Profi an ihrer Seite.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser