Ein riskanter Plan: TV-Tipps am Montag

In "Die Toten von Salzburg" (ZDF) geschieht ein Doppelmord in einem Krankenhaus. Bei "Wer wird Millionär" (RTL) erhalten gescheiterte Kandidaten eine zweite Chance. Denzel Washington stößt in "Déjà Vu" (kabel eins) auf eine virtuelle Zeitmaschine.

"Die Toten von Salzburg: Zeugenmord": Hubert Mur (Michael Fitz, l.), Major Peter Palfinger (Florian Teichtmeister, M.), Irene Russmeyer (Fanny Krausz) und Hofrat Alfons Seywald (Erwin Steinhauer) in der Pathologie Bild: ZDF/Toni Muhr/spot on news

20:15 Uhr, ZDF: Die Toten von Salzburg - Zeugenmord, Krimi

Doppelmord in einem Salzburger Krankenhaus. Das erste Opfer, Olaf Schmidt, ist - nach einem mysteriösen Autounfall - der schwer verletzte Fahrer eines wichtigen deutschen Politikers. Das zweite Opfer, Albrecht Edlinger, ist ein Patient im selben Krankenzimmer. Der abgestürzte Bergsteiger hatte offenbar nur das Pech, den Täter gesehen zu haben. Die professionelle Ausführung der Tat lenkt den Verdacht auf eine geheimnisvolle Frau, der die Verbindung zu einem Nachrichtendienst unterstellt wird. Der bayerische Kommissar Hubert Mur (Michael Fitz) sieht die Tat nämlich im Zusammenhang mit dem korrupten Politiker und dessen Verstrickung in Waffenexporte.

20:15 Uhr, RTL: Wer wird Millionär? - Wer verdient eine 2. Chance?, Quizshow

In der "Wer wird Millionär?" - Geschichte sind schon viele Kandidaten tief gefallen. Blackouts, Unwissenheit, Risikofreude oder Joker-Versagen sorgten für überraschende Abstürze und Mitgefühl. Ehemalige "Verlierer" bekommen in einem neuen Special ausnahmsweise ihre zweite Chance auf den Millionengewinn. Neun Kandidaten hoffen auf ein besseres Spiel und statt einer Auswahlrunde entscheidet das Studiopublikum, wer eine zweite Chance bekommt.

20:15 Uhr, kabel eins: Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit, Sci-Fi-Thriller

Als in New Orleans eine Bombe auf einem Passagierschiff explodiert, sterben hunderte Fahrgäste. Es liegt an dem ATF-Agenten Doug Carlin (Denzel Washington), den vermeintlichen Terroranschlag aufzuklären. Während der Ermittlungen weiht ihn eine FBI-Spezialeinheit in eine neue Technologie ein, die es ermöglicht, in die Vergangenheit zu schauen. Bald stellt Carlin fest, dass man das Geschehene damit auch verändern kann...

20:15 Uhr, Das Erste: Raubkatzen, Naturdoku

Man denkt, man kennt Katzen und weiß alles über sie? In dieser Dokumentation kann man sich überraschen lassen. Raubkatzen haben weit mehr zu bieten als nur ihr Image als "Top Jäger". Katzen haben auch eine sanfte Seite, sie sind intelligent und gefühlvoll, Katzen sind aufopfernde Eltern und erstaunlich gut an verschiedenste Lebensräume angepasst. In der ersten Folge steigt eine Expedition in die eisigen Höhen des Himalaya - auf der Suche nach einem Phantom: dem Schneeleoparden.

22:15 Uhr, ZDF: Ein riskanter Plan, Thriller

Ein Mann klettert auf die Fensterbank eines New Yorker Hotels und droht hinunterzuspringen. Es ist der Ex-Cop Nick Cassidy (Sam Worthington), der wegen eines Diamantenraubes vor einigen Jahren in den Knast wanderte, inzwischen flüchten konnte und unter falschem Namen als Hotelgast eincheckte. Aber will Nick tatsächlich in die Tiefe springen? Oder verfolgt er mit dieser lebensgefährlichen Aktion einen ganz anderen Plan? Denn während alle Augen auf den Mann am Abgrund gerichtet sind, geschehen im Hochhaus gegenüber merkwürdige Dinge.

spot on news

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser