"Das perfekte Dschungel Dinner" als Wiederholung: DIESER Dschungelstar brachte alle zur Weißglut - und SIE gewann

Eigentlich sollte es ein lauschiges Beisammensein werden, aber ein Ex-Dschungelcamper sorgte für Chaos beim "Perfekten Dschungel Dinner". So sehen Sie das "Dschungel-Spezial" als Wiederholung.

Wer hat beim "Perfekten Dschungel Dinner" den Kochlöffel vorn? Bild: MG RTL D / picture alliance/ Daniel Schoenen

Kamelhirn, Straußenzeh und Kakerlaken-Shake gibt es hoffentlich nicht beim "Perfekten Dschungel Dinner. Am Sonntagabend (08.04.2018) trafen sich die ehemaligen Dschungelbewohner Natascha Ochsenknecht, Giuliana Farfalla, Ansgar Brinkmann und David Friedrich, um sich gegenseitig zu bekochen. Wer konnte gewinnen?

"Das perfekte Dschungel Dinner" am 08.04.2018 im Live- Stream und im TV-Programm von Vox sehen

Wer das Wiedersehen der ehemaligen Dschungelcamper nicht verpassen will, sollte am Sonntag (08.04.2018) pünktlich um 20.15 Uhr das TV-Programm von Vox einschalten. Dann überträgt der Sender "Das perfekte Dschungel Dinner". Wer keinen Fernseher hat, kann alternativ auf den Live-Stream von TV Now zurückgreifen oder einen anderen Streaminganbieter wie Magine TV oder Zattoo nutzen. Doch aufgepasst: Hierbei fallen Kosten an.

"Das perfekte Dschungel Dinner" verpasst? Ganze Sendung als Wiederholung online in der Vox-Mediathek (TV Now)

Sie hatten am Sonntag bereits etwas anderes vor oder möchten "Das perfekte Promi Dinner - Dschungel-Spezial" noch einmal anschauen? Eine Wiederholung hält TV-Sender Vox zwar nicht für Sie bereit, aber dafür können Sie gern mal einen Blick in die Vox Mediathek (TV Now) werfen. Dort finden Sie nach der Fernsehausstrahlung zahlreiche Sendungen als Video on Demand, das Sie sich bequem jederzeit noch einmal anschauen können.

"Das perfekte Dschungel Dinner": Diese Gerichte servieren die Dschungelstars am 08.04.2018

Die Ex-Dschungelcamper müssen jeweils ein Drei-Gänge-Menü servieren. Bei Natascha Ochsenknecht gab es als Vorspeise "Beans im Becher". Im Hauptgang durften sich ihre Gäste auf Rinderfilet mit Rosmarinkartoffel freuen. Und als Nachspeise gab es einen "Dschungel Turm" mit Chili-Schokolade.

Bei Giuliana Farfalla ging es übersichtlicher zu. Bei ihr gab es Avocado-Lachs-Tartar, gefolgt von Ratatouille mit Rosmarinkartoffeln und als Dessert Vanille-Eis. Ex-Profifußballer Ansgar Brinkmann lud zu Rindercarpaccio mit Parmesan und Rucola, Nudeln nach Regelverstoß-Art und als Nachspeise irgendwas mit Banane, Himbeere und Quark.

Bei David Friedrich ging es drunter und drüber. Ein Meister am Herd ist er nicht. Und wenn man dann noch einen notorischen Nörgler wie Ansgar Brinkmann bewirten muss, kann der Haussegen schon mal gehörig schief hängen. Da bringen auch kreative Gänge keine Pluspunkte: Zur Vorspeise gab es die Fleischprüfung, als Hauptspeise "Lagerfeurig unterm Hintern" und als Nachspeise Reis und Bohnen.

Den Sieg schnappte sich hier Natascha Ochsenknecht.

Lesen Sie auch: Schock-Fotos! Ex-Dschungelcamperin im Rollstuhl.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser