Like a Virgin: "Germany's next Topmodel": Heidi Klums Mädchen im sexy Madonna-Look

In der nächsten Folge der Castingshow "Germany's next Topmodel" steckt Entertainerin Heidi Klum eines ihrer Mädchen in einen sexy Tüll- und Spitzentraum, der an den weltberühmten Madonna-Look erinnert.

"Germany's next Topmodel": Sally im Madonna-Look Bild: ProSieben/Martin Ehleben/spot on news

Die 17-jährige Abiturientin Sally aus Remscheid will "Germany's next Topmodel 2018" werden. Dafür schlüpft sie in der achten Folge der Castingshow von Heidi Klum (44) in ein ganz besonderes Outfit. Das weiße ärmellose Brautkleid mit Corsage-Oberteil und Herzen auf dem Tüllrock erinnert an jenen ikonischen Look, den Superstar Madonna (59) im Videoclip zu ihrem Welthit "Like a Virgin" (1984) trug. Komplettiert wird das Lookalike-Outfit des jungen Models durch fingerlose, lange Spitzenhandschuhe und jede Menge Halsketten.

Welches Nachwuchsmodel schafft es auf die "Elle"?

Doch der Madonna-Style wird nicht der einzige Hingucker in der nächsten Ausgabe der TV-Sendung sein, die ProSieben am kommenden Donnerstag um 20:15 Uhr zeigt. Für Trixi (18), Christina (21), Bruna (24) und Sara (24) geht es außerdem um ein Fotoshooting für das Modemagazin "Elle" in Paris. Vielleicht wird es ja ein Heimspiel für eine der jüngsten der diesjährigen Show? Denn Abiturientin Trixi lebt immerhin normalerweise in der französischen Hauptstadt.

Wettstreit um einen neuen Titel

Freuen dürfen sich die Zuschauer zudem auf den ungewöhnlichen Wettkampf der 14 Schönheiten um einen neuen Titel. Denn die Nachwuchsmodels müssen selbst entscheiden, wer "Miss Topmodel" wird und dabei treten sie erstmals auch gegen Konkurrenz aus dem eigenen Team an - Team Michael Michalsky (weiß), Team Thomas Hayo (schwarz). Die Kandidaten sollen sich und die anderen objektiv und nicht verletzend beurteilen. Eine große Herausforderung!

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser