19.02.2018, 10.07 Uhr

"The Voice Kids" 2018 in der Sat.1-Mediathek: So sehen Sie die 2. Blind Auditions bei Sat.1 in der Wiederholung

Am 11.2. startete die aktuelle Staffel von "The Voice Kids". Neu-Coach Max Giesinger sitzt fest im Jury-Sattel und freut sich gemeinsam mit Ihnen auf die zweite Ausgabe der Blind Auditions. So sehen Sie die Folge in der Wiederholung.

Max Giesinger, Larissa, Nena und Mark Forster sind die Coaches von "The Voice Kids". Bild: SAT.1/André Kowalski / Andre Kowalski

Bei "The Voice Kids" dürfen die jüngsten Gesangstalente zeigen, was sie können! In Blind Auditions überzeugen sie die Jury nur mit ihrer Stimme. Hat sich ein Coach für ein Talent entschieden - oder ein Talent für einen Coach, falls es mehrere Jurymitglieder begeistern konnte - stehen Gesangstraining und schließlich die Battles mit den Teams der anderen Coaches an. Wer kann schließlich im Finale "The Voice Kids" für sich entscheiden?

Blind Auditions verpasst? "The Voice Kids" in der Wiederholung sehen

Sie haben die Blind Auditions verpasst? Kein Problem, denn Sie können "The Voice Kids" ganz einfach in der Sat.1-Mediathek 7TV erneut ansehen - vollkommen kostenlos. Alternativ haben Sie außerdem die Möglichkeit die aktuelle Ausgabe noch einem im TV zu sehen. Das sind die Sendetermine:

  • Montag, 19.02., 00.15 Uhr, Sat.1
  • Sonntag, 25.02., 08.20 Uhr, Sat.1

TV-Vorschau zu "The Voice Kids" am 18. Februar 2018

In den Blind Auditions von "The Voice Kids" kämpfen junge Nachwuchstalente wieder um ihre Chance. Zu den Coaches gehören die Titelverteidiger, das Mutter-Tochter-Team Nena (57) und Larissa (27), Max Giesinger (29) und Rekord-Sieger Mark Forster (33). Moderiert wird die sechste Staffel der Castingshow von Thore Schölermann (33) und Debbie Schippers (21).

Neu-Coach Max Giesinger ("80 Millionen") weiß genau, wie sich die Talente in der Show fühlen: 2011 war er selbst Finalist bei "The Voice of Germany". "Vor sechs Jahren stand ich hier auf der 'The Voice'-Bühne zum ersten Mal vor richtig großem Publikum. Inzwischen toure ich durch ganz Deutschland und spiele regelmäßig vor ausverkauften Hallen", sagt er. "Damals war Nena einer der Coaches und jetzt sitze ich neben ihr. Das ist schon sehr verrückt und eine große Ehre für mich. Aber vor allem freu ich mich unglaublich, mit musikbegeisterten Kids Musik zu machen und sie in ihrer Kunst zu bestärken und zu fördern. Das wird tierisch!"

Lesen Sie auch: Blind Auditions! Max Giesinger feiert Coach-Premiere

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mag/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser