"St. Josef am Berg" als Wiederholung online: TV-Kritik "St. Josef am Berg": Lohnt sich das Einschalten bei "Berge auf Probe"?

"St. Josef am Berge": Joseph (Harald Krassnitzer) möchte seine Schwiegertochter Svea (Paula Kalenberg) überreden zu bleiben. Bild: ARD Degeto/Mona Film/Repro

"St. Josef am Berg": Autor Dirk Kämper und Regisseur Lars Montag präsentieren klassischen Heimatfilm

Hinzu kommen Themen wie Naturschutz und betrogene Bergbauern. Als ob das noch nicht genügen würde, packen Autor Dirk Kämper und Regisseur Lars Montag ("Kluftinger"-Krimis im Ersten) etliche schrullige Figuren ein, die teilweise einen gewöhnungsbedürftigen Dialekt sprechen. So hat Josephs Tochter Sonja (Bettina Schwarz), die das Hotel "Zum Bären" leitet, ein Verhältnis mit dem attraktiven Straßenkehrer Igor Aliew (Luka Dimic), der aus Georgien stammt und sich als ziemlich clever erweist. Derweil darf ihre Mutter Inge (Petra Morzé) fleißig herumschnüffeln und Charlotte ein paar DDR-Anekdoten einbringen.

Fazit zu "St. Josef am Berg"

Der Humor wirkt etwas abgestanden - vor allem im zweiten Teil -, die Intrigen sind durchschaubar - immerhin wird gern und viel gegessen in diesen Filmen, bevorzugt im Kreis der Familie, und das Oberhaupt gibt seine Bestellungen per Mikrofon in die Hotelküche durch. Das ist leidlich unterhaltsam und zum Glück mit nicht allzu vielen Klischees beladen oder klebriger Musik unterlegt. Ein paar deutsch-österreichische Seitenhiebe sind auch drin. Am Schönsten ist der Braunbär, der gutmütig durch die schöne und gern ins Bild gerückte Landschaft stapfen darf. Möge ihn bitte nicht das Schicksal ereilen, dass einst "Problembär" Bruno in Bayern erleiden musste.

"St. Josef am Berg"-Fortsetzung: Sende-Termin für Folge 2 "Stürmische Zeiten"

Wer wissen möchte, wie es bei "St. Josef am Berg" weitergeht, sollte am 23. Februar 2018 in der ARD einschalten. Ab 20.15 Uhr überträgt Das Erste Folge zwei mit dem Titel "Stürmische Zeiten" ebenfalls am 20.15 Uhr im TV und als Live-Stream per ARD-Mediathek.

Lesen Sie auch: ARD und ZDF im Video Player – So haben Sie alle Mediathek-Angebote auf einen Blick.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jat/kns/news.de/dpa

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser