Snoop Dogg: "Die Simpsons": Starauflauf bei der ersten einstündigen Episode

"Die Simpsons" feiern ihre 600. Folge mit der ersten einstündigen Episode überhaupt. Mit dabei sind zudem viele Stars aus Musik und Film.

Mr. Burns (li.) gibt den geheimnisumwobenen Millionär Bild: Fox/spot on news

Seit 28 Jahren flimmern "Die Simpsons" nun schon über die Bildschirme. Und zur Feier der 600. Episode gibt es nicht nur die erste einstündige Episode überhaupt, sondern auch einen wahren Star-Auflauf. Mit der gelben Chaos-Familie feiern Oscar-Preisträger Jack Nicholson (80, "Departed - Unter Feinden"), Musik-Legende Elton John (70) und Hip-Hop-Star Snoop Dogg (46).

Die Folge mit dem Namen "Der große Phatsby" ist gespickt mit Anspielungen auf den Klassiker "Der große Gatsby" von F. Scott Fitzgerald: So ist Mr. Burns ein unglücklicher und geheimnisumwobener Millionär, der Partys auf seinem Anwesen feiert. Die Story spielt allerdings nicht in den Goldenen 1920ern, sondern in der Gegenwart.

ProSieben zeigt das Vorbild der Episode, "Der große Gatsby", am 2. Januar 2018 (20:15 Uhr). Die XL-Folge ist der Auftakt zur zweiten Hälfte der 28. Staffel.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser