Polizeiruf 110: Krimi-Tipps am 2. Weihnachtsfeiertag

Im neuen "Tatort" (Das Erste) verfolgen Kira Dorn und Lessing einen mutmaßlichen Frauenmörder. Robert Anders wird in "Eiserne Hochzeit" (ZDFneo) unfreiwillig Zeuge eines Familiendramas. Später ermittelt Kommissar Maigret (Das Erste) im Pariser Rotlichtmilieu.

"Tatort: Der wüste Gobi": Kira Dorn (Nora Tschirner) mit Gobi (Jürgen Vogel) und Lessing (Christian Ulmen) Bild: MDR/Wiedemann&Berg/Anke Neugebau/spot on news

20:15 Uhr, Das Erste, Tatort: Der wüste Gobi

Für die Weimarer Kommissare Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) beginnen turbulente 24 Stunden, als der dreifache Frauenmörder Gotthilf Bigamiluschvatokovtschvili (Jürgen Vogel), genannt Gobi, fünf Jahre nach seiner Verurteilung aus der forensischen Psychiatrie ausbricht. Er hinterlässt eine erwürgte Krankenschwester und deren junge Kollegin, die unter Schock steht. Noch in derselben Nacht wird auch die Ehefrau von Professor Eisler (Ernst Stötzner), Chefarzt der Psychiatrie, tot im eigenen Bett aufgefunden. Gobi scheint auf einem Rachefeldzug zu sein.

20:15 Uhr, ZDFneo, Der Kommissar und das Meer: Eiserne Hochzeit

Robert Anders (Walter Sittler) bietet Emma (Frida Hallgren) an, sie zur Eisernen Hochzeitsfeier ihrer Großeltern zu fahren. Das fröhliche Familienfest läuft allerdings völlig aus dem Ruder. Als sie auf der Halbinsel Lillon ankommen, tobt ein Unwetter. Familie Winarve besteht darauf, dass Robert bleibt. Er macht sich jedoch auf den Rückweg, und plötzlich steht eine völlig durchnässte Frau (Susanne Barklund) vor seinem Wagen. Wer ist sie? Er nimmt die Frau mit zum Familienfest in die Villa Winarve, wo sich zwischenzeitlich die ganze Familie versammelt hat und ausgelassen feiert.

20:15 Uhr, Sat.1 Gold, Der Bulle von Tölz: Mord im Kloster

Im Kloster St. Ehrentraud ist eine junge Nonne mit einer mittelalterlichen Droge vergiftet worden. Als kurze Zeit später eine weitere Nonne mit aufgeschnittenen Pulsadern aufgefunden wird und sich herausstellt, dass die beiden ein sehr persönliches Verhältnis hatten, scheint der Fall eines tragischen Beziehungsdramas aufgeklärt. Doch Benno (Ottfried Fischer) und Sabrina (Katerina Jacob) zweifeln an dieser allzu glatten Lösung.

21:45 Uhr, Das Erste, Kommissar Maigret: Die Tänzerin und die Gräfin

Eines Abends erscheint eine sichtbar aufgelöste Frau bei Hauptkommissar Maigret (Rowan Atkinson) im Polizeipräsidium. Die junge Arlette (Olivia Vinall) arbeitet als Tänzerin und Animierdame in einem verruchten Club im Pariser Amüsierviertel Montmartre. Sie behauptet, ein Gespräch über einen geplanten Mord an einer Gräfin mitgehört zu haben, an dem ein gewisser Oscar beteiligt sein soll. Doch Maigret und sein Team schenken der jungen Dame aufgrund ihres Zustandes wenig Glauben. Umso tiefer trifft es den Hauptkommissar, als sie am nächsten Morgen die Nachricht erhalten, dass Arlette erwürgt in ihrer Wohnung aufgefunden wurde.

21:45 Uhr, ZDFneo, Der Kommissar und das Meer: Allein im finsteren Wald

Der Student Peter Holmgren ist tot. Mit sieben Kommilitonen konkurrierte er um einen Platz auf einem Forschungsschiff. Ist der Wettstreit eskaliert? Kommissar Anders (Walter Sittler) ermittelt. Die überraschende Erkenntnis: Holmgren war als Jahrgangsbester durch die Prüfung gefallen. Steckt Mitstudent Albin Sundergart (Måns Ask) dahinter, der nun einen Platz auf dem Schiff erhält? Dann kommt die Meeresbiologin Anna Norum verletzt ins Krankenhaus. Sie behauptet, von einem Auto angefahren worden zu sein, was sich jedoch als Lüge herausstellt.

22:00 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Keiner schreit!

Beim Motocross-Training verunglückt der fünfzehnjährige Jonas mit dem Motorrad seines Trainers schwer. Manipulationen an der Maschine haben zu dem Unfall geführt. Galt der Anschlag dem Jungen oder hatte es der Täter auf den Trainer Raake (Ole Puppe) abgesehen? Maik Raake war in seiner Jugend auf die schiefe Bahn geraten. Kurz vor dem Anschlag hatte sich bei ihm wieder ein alter Freund gemeldet, der aus der Haft entlassen wurde. Der Trainer weist diesen Verdacht vehement zurück. Doch wie bezahlt er seinen teuren Sport, und wie finanziert er den Bau seines schicken Hauses?

22:10 Uhr, Sat.1 Gold, Der Bulle von Tölz: Tod auf Tournee

Bennos (Ottfried Fischer) Jugendfreundin Hanna Liebknecht (Sissi Perlinger) kehrt nach vielen Jahren nach Tölz zurück: Als Schauspielerin gastiert sie mit einem Tourneetheater in der Stadt. Auf dem Programm steht eine Verwechslungskomödie, die an diesem Abend allerdings wenig komisch endet - in der Schlussszene erschießt der "jugendliche Liebhaber" Boris Bartholdi (Max Volkert Martens) seine "Geliebte" Maria mit einer scharf geladenen Pistole.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser