GZSZ-Vorschau aktuell: Feuer-Drama im Mauerwerk! Stirbt John den Serientod?

Was war das doch für ein dramatisches Jahr bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Doch auch zum Jahresende gibt es noch einmal einen richtigen Knall. Was Sie in den kommenden Wochen bei GZSZ erwartet, erfahren Sie hier!

Wie wird Johns Partnerin Shirin (Gamze Senol) auf den Brand im Mauerwerk reagieren? Bild: MG RTL D / Rolf Baumgartner

Bommels Tod, jede Menge Abschiede und das große 25-jährige Jubiläum - hinter "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" liegt ein turbulentes Jahr. Doch auch zum Jahresende wollen die Dramen und Intrigen noch immer kein Ende finden. Während Lauras Lügengerüst allmählich zu bröckeln scheint, schwebt John nach einem heftigen Partyrausch in Lebensgefahr.

GZSZ-Vorschau: Katrin erpresst Laura bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Wie ein Blick in die aktuelle RTL-Vorschau verrät, kommt Katrin (Ulrike Frank) hinter Lauras (Chryssanthi Kavazi) dunkles Geheimnis. Zumindest Philip (Jörn Schlonvoigt) scheint von all den fiesen Machenschaften seiner Freundin nichts zu ahnen. Während Laura in Philip endlich den Richtigen gefunden zu haben scheint, droht Katrin damit Laura auffliegen zu lassen. Sie erpresst Laura, um einen Konkurrenten von KFI auszuspionieren. Im Gegenzug verspricht sie Laura ihr Geheimnis für sich zu bewahren. Doch wird sich Katrin tatsächlich an die Abmachung halten?

John in Lebensgefahr! Das Mauerwerk steht in Flammen

Ganz andere Probleme hat währenddessen John (Felix von Jascheroff). Als er am Silvesterabend auf seinen alten Partner und ehemals besten Freund Leon (Daniel Fehlow) trifft, wird beiden schmerzlich bewusst, dass der Bruch ihrer Freundschaft größer ist als zunächst gedacht. Vor allem John trifft das Ende der jahrelangen Männerfreundschaft hart. Doch plötzlich gerät die Silvesternacht im Mauerwerk völlig aus dem Ruder. Das Mauerwerk steht in Flammen und John ist noch im Gebäude. Leon, der nach Johns Nachricht auf der Mailbox das Gefühl nicht los wird, dass etwas nicht stimmt, eilt zum Mauerwerk. Doch kann er seinen Freund noch rechtzeitig aus den Flammen retten? Und was passiert mit dem Mauerwerk? Ist John jetzt endgültig ruiniert?

Wie es in den kommenden Wochen weitergehen wird, sehen Sie wie gewohnt immer montags bis freitags ab 19.40 Uhr bei RTL. Einzig über die Feiertage müssen die GZSZ-Fans auf ihre Lieblingssoap verzichten.

FOTOS: GZSZ-Jubiläum 2017 25 Jahre! Die Bilder zum "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Jubiläum

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser