Oliver Pocher: Plötzlich seriös? Neuer TV-Job nach "5 gegen Jauch"-Aus

Für einige TV-Zuschauer kam es überraschend. Bei "5 gegen Jauch" steht seit Anfang Dezember Frank Buschmann am Moderatoren-Pult. Wie sich nun herausstellt, hat Oliver Pocher aber bereits eine eigene Sendung.

Oliver Pocher bekommt eine neue Show. Bild: dpa

Kurz vor seinem 40. Geburtstag darf sich Oliver Pocher auf einen neuen TV-Job vorbereiten. Vom Anfang Januar an wird der Entertainer im wöchentlichen Wechsel mit Ariana Barborie (30) die Sat.1-Sendung "Dinner Party - Der Late-Night-Talk" moderieren, wie der Münchner Privatsender am Mittwoch mitteilte.

Oliver Pocher bekommt nach "5 gegen Jauch"-Aus neue Show

Beide übernehmen die Nachtshow von Marlene Lufen, die bisher alleine durch die Sendung führte. "Seine Spontaneität und sein ganz eigener Humor werden für besondere Momente sorgen", kündigte Sat.1 an. Pocher war zuletzt regelmäßig als Moderator in der RTL-Show "5 gegen Jauch" zu sehen. Sein erster Auftritt in der "Dinner Party" erfolgt in der Nacht zum 3. Januar um 0.15 Uhr.

Erste Folgen von Oliver Pochers neuer Show schon abgedreht

Wie "bild.de" berichtet, soll die Sendung viermal im Monat ausgestrahlt werden. Die ersten Folgen sollen auch schon abgedreht worden sein. Als prominente Gäste waren unter anderem Paula Lambert (43, TV-Moderatorin), Sebastian Krumbiegel (51, Sänger von "Die Prinzen"), Joyce Ilg (34, Schauspielerin) und Lilo von Kiesenwetter (Astrologin) im Studio.

Lesen Sie auch: Rausschmiss? DARUM verließ er "5 gegen Jauch".

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/kad/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser