Über die Grenze: TV-Tipps am Donnerstag

In "Über die Grenze: Gesetzlos" (Das Erste) ruft der Tod eines Straßburger Dealers die Russenmafia auf den Plan. "red. 2017" (ProSieben) zeigt den großen Jahresrückblick aus der Welt der Stars.

"Über die Grenze: Gesetzlos": Jegor Sobolew (Johannes Krisch), Chef der russischen Drogenmafia, weiß mehr über Yves (Philippe Caroit) und Steffen (Thomas Sarbacher) als den beiden lieb ist Bild: SWR/Polyphon/Benoît Linder/spot on news

20:15 Uhr, Das Erste: Über die Grenze: Gesetzlos, Krimi

Ein Drogendeal im Straßburger Hafen wird überwacht, um die Täter auf frischer Tat zu erwischen. Doch noch bevor sie die Dealer festnehmen können, müssen die Ermittler mit anhören, wie ein Unbekannter völlig unerwartet einen der beiden jungen Russen erschießt. Der andere überlebt verletzt, verweigert aber jegliche Aussage. Bei dem Toten handelt es sich ausgerechnet um den Sohn des mächtigen russischen Kriminellen Jegor Sobolew (Johannes Krisch), mit dem Steffen Herold (Thomas Sarbacher) und Yves Kléber (Philippe Caroit) aus früheren Zeiten noch eine Rechnung offen haben.

20:15 Uhr, ZDF: Die Bergretter: Mutterliebe, Heimatserie

Markus' (Sebastian Ströbel) Pflegetochter Mia (Mia-Sophie Ballauf) hat in dem neunjährigen Max (Niko Friesecke) einen treuen Freund gefunden. Sie teilen ihre Sorgen - Mias Trauer und plötzlich auch Max' Angst, seine geliebte Mama zu verlieren. Denn zufällig belauscht der Junge ein Gespräch zwischen seiner Mutter Andrea (Hilde Dalik) und einer fremden Frau, die behauptet, seine leibliche Mutter zu sein. Marietta (Marie Rönnebeck) hat wie Andrea kürzlich einen erschütternden Brief erhalten.

20:15 Uhr, ProSieben: red. 2017 - Der große Jahresrückblick der Stars, Starmagazin

"La La Land" heißt der Oscar-Gewinner in der Kategorie "Bester Film" - aber nur kurz. Eine unwiderrufliche Entscheidung trifft hingegen Sophia Wollersheim: Die Society-Queen lässt sich für ihre Mini-Taille mehrere Rippen entfernen. Und bei einem missglückten Live-Interview wird plötzlich eine Vierjährige zum Internetstar - und ihr Vater zum BBC-Dad. Annemarie Carpendale und Viviane Geppert schauen zurück auf ein ereignisreiches Jahr.

20:15 Uhr, kabel eins: Keinohrhasen, Liebeskomödie

Der unverbesserliche Frauenheld Ludo (Til Schweiger) wird zu 300 Stunden Sozialarbeit verdonnert - ausgerechnet in einem Kinderhort! Seine Vorgesetzte, die Kindergärtnerin Anna (Nora Tschirner), ist dem Neuen nicht gerade wohlgesonnen; schließlich kennt sie ihn noch von früher, als er ihr übel mitgespielt hat. Anna nutzt die Chance auf Rache daher zunächst gnadenlos aus. Doch aus anfänglicher Feindschaft wird Freundschaft - und am Ende sogar Liebe.

20:15 Uhr, VOX: Eine zauberhafte Nanny, Fantasykomödie

Das Kindermädchen Nanny McPhee (Emma Thompson) soll dem Witwer Cedric Brown (Colin Firth) bei der Erziehung seiner sieben vorlauten Kinder helfen. Angeführt vom ältesten Sprössling Simon hat die Rasselbande bereits 17 andere Kindermädchen an den Rand des Wahnsinns getrieben und zur Aufgabe gezwungen. Bei Nanny McPhee haben sich die Kinder Ähnliches vorgenommen. Doch bei der mysteriösen Frau mit dem seltsamen Erscheinungsbild laufen die Dinge anders. Denn Nanny McPhee verfügt über magische Kräfte.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser