"Die ultimative Chartshow" 2018 verpasst?: Die erfolgreichsten deutschen Singles der letzten 40 Jahre nochmal sehen

Beste Partystimmung zum Silvesterabend gab es am 31.12.2018 bei RTL. Wie Sie "Die ultimative Chartshow" mit den 40 erfolgreichsten deutschen Singles per Wiederholung erleben können, erfahren Sie hier.

Oliver Geissen präsentiert in der "ultimativen Chartshow" die erfolgreichsten deutschsprachigen Single der letzten 40 Jahre. Bild: Horst Ossinger/dpa

Neben der ARD und dem ZDF schmeißt natürlich auch der Sender RTL seine alljährliche Silvester-Sause. Wer seinen Silvesterabend in diesem Jahr zu Hause verbringt, der bekommt dank der "Ultimativen Chartshow - Die erfolgreichsten deutschsprachigen Singles der letzten 40 Jahre" die passende Party-Musik geliefert.

"Die ultimative Chartshow" am 31.12.2018 verpasst? Wiederholung im TV sehen

Falls Sie es am Montag, 31. Dezember 2018, nicht rechtzeitig vor den Fernseher geschafft haben oder Sie "Die ultimative Chartshow" erneut sehen möchten, sollten Sie in der Nacht zum Dienstag, 1.1.2018, ab 2.15 Uhr erneut auf RTL einschalten. Dann zeigt der Sender eine Wiederholung der 40 erfolgreichsten deutschsprachigen Singles mit Oliver Geissen. Online ist "Die ultimative Chartshow" 2018 leider nicht als Wiederholung verfügbar.

Diese Gäste feiern in der "Ultimativen Chartshow" Silvester 2018

In diesem Jahr feiert RTL mit den erfolgreichsten deutschsprachigen Singles der letzten 40 Jahre Silvester. Wie bereits in den vergangenen Jahren hat sich Moderator Oliver Geissen auch dieses Mal wieder hochkarätige Gäste in sein Studio eingeladen. So werden neben Comedian Chris Tall und den Ehrlich Brothers auch Peter Maffay, Adel Tawil, Glasperlenspiel, Markus und Stereoact feat. Kerstin Ott auf der Studiobühne stehen und ihre Hits zum Besten geben. Ausgelassenes Feiern ist daher auch vom heimischen Wohnzimmer aus möglich. Am Ende verrät Oliver Geissen, welche deutschsprachige Singles in den letzten 40 Jahren am erfolgreichsten war.

Erfahren Sie mehr: Oliver Geissen privat – So lebt die RTL-Allzweckwaffe abseits der Kameras.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser