"Wer wird Millionär?" - Wiederholung: Riesenkrach bei Günther Jauch! Was war da los?

Der Montagabend ist endlich wieder in fester Hand von "Wer wird Millionär?". Doch die erste von drei Doppelfolgen im Dezember 2017 ging mit ordentlich Getöse vonstatten. So einfach quizzen Sie in der Wiederholung mit!

Günther Jauch meldet sich bei "Wer wird Millionär?" mit neuen Folgen zurück. Bild: MG RTL D / Stefan Gregorowius

In den vergangenen Wochen musste Günther Jauch mit seinem beliebten Quiz "Wer wird Millionär?" das Feld räumen - RTL schusterte den begehrten Sendeplatz am Montagabend Inka Bause und "Bauer sucht Frau" zu. Jetzt, da die Single-Landwirte verkuppelt, verliebt und verlobt sind, darf bei RTL wieder fleißig gequizzt werden.

"Wer wird Millionär?" verpasst? Neue Folge vom 04.12.2017 in der Wiederholung online

Wer am Montagabend keine Gelegenheit hatte, bei "Wer wird Millionär?" in TV-Übertragung oder im Live-Stream einzuschalten, der muss sich nicht grämen. Immerhin bleibt Ihnen noch die Wiederholung von "Wer wird Millionär?" - nur leider nicht im Free-TV, denn RTL hat sich dagegen entschieden, die Quizsendung erneut zu senden. Allerdings bietet Ihnen die RTL Mediathek von TV Now einen Ausweg aus der Misere, denn im Online-Angebot des Senders finden Sie die jeweils aktuellste Episode von WWM als Video on demand zum Abruf vor, sobald die TV-Übertragung am Montagabend beendet ist.

Zwischenfall bei "Wer wird Millionär?" versetzt Günther Jauch und Kandidaten in Angst und Schrecken

Die erste von drei Doppelfolgen von "Wer wird Millionär?" im Dezember 2017 begann mit einem ordentlichen Paukenschlag - denn im WWM-Studio lief am Montagabend nicht alles nach Plan. Während die Kandidaten die grauen Zellen anstrengten, gab die Studiotechnik auf! Kaum hatte Kandidat Maximilian Heer aus Olpe die erste Frage beantwortet, ertönte ein lautes Scheppern - während Günther Jauch, das Publikum und die "Wer wird Millionär?"-Kandidaten ratlos um sich blickten, was das Getöse verursachte, war der Übeltäter schnell ausfindig gemacht: Ein Monitor kippte um und störte die Quizshow. Für Maximilian Heer lohnte sich die Teilnahme bei "Wer wird Millionär?" trotzdem: Der 18-Jährige konnte einen Gewinn von 32.000 Euro einstreichen.

"Wer wird Millionär?": Alle Fragen und Antworten für WWM-Fans im Trainingslager

Sie träumen davon, Quizmaster Günther Jauch einmal selbst gegenüberzusitzen und im"Wer wird Millionär?"-Studio die Fragen mit zum Millionengewinn beantworten? Dann können Sie entweder das Lexikon auswendig lernen oder Ihr Allgemeinwissen auf andere Art und Weise trainieren. Im offiziellen WWM-Trainingslager bei RTL können Sie Ihr Wissen auf den Prüfstand stellen oder in der kostenlosen WWM-Trainingslager-App Originalfragen aus der Sendung rätseln. Sie mögen es lieber analog? Dann ist die Brettspiel-Edition von"Wer wird Millionär?" ideal für Sie - übrigens auch als Weihnachtsgeschenk für alle Quizfans eine großartige Idee!

So werden Sie Kandidat bei "Wer wird Millionär?" per SMS, Telefon, Postkarte oder online

Sie haben sich ausführlich im"Wer wird Millionär?"-Trainingslager auf die nervenaufreibenden Fragen vorbereitet? Dann steht einer Bewerbung als Kandidat bei"Wer wird Millionär?" ja nichts mehr im Wege. Unter rtl.de finden Sie ein Online-Formular, das Interessenten zum Preis von einem Euro ausfüllen müssen, um als Kandidat in Betracht zu kommen. Auch per SMS ist die Anmeldung möglich: Einfach den Text "WWM" an die Nummer 44644 senden (Kosten: 0,50 Euro pro SMS), um die Registrierung zu vollziehen, und in einer weiteren SMS ebenfalls an 44644 in maximal 160 Zeichen Infos zu Alter, Berufs und Hobbys vermitteln - und schon könnten Sie in Kürze bei Günther Jauch auf dem"Wer wird Millionär?"-Stuhl platznehmen!

Auch per Telefon oder Postkarte ist die Anmeldung als Kandidat möglich: für einen Euro pro Anruf aus dem deutschen Festnetz wählen Sie einfach die Kandidaten-Hotline 01377 - 10 10 10 oder schicken eine Postkarte an RTL Television, "Wer wird Millionär?", 50570 Köln. Wie immer gilt auch hier: Bitte nicht vergessen, Namen und Telefonnummer anzugeben!

Schon gelesen? Kult-Quiz wurde volljährig! Günther Jauch feierte den großen WWM-Geburtstag.

FOTOS: "Wer wird Millionär?" Das sind die Million-Gewinner
zurück Weiter Professor Eckhard Freise (Foto) Foto: RTL / Stefan Gregorowius Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser