"Adieu - Menschen, die wir nicht vergessen" als Wiederholung: Susanne Conrad erinnerte an verstorbene Persönlichkeiten 2017

Ein bewegendes Jahr neigt sich dem Ende entgegen, voller Ereignisse, aber auch Abschiede. Mit dem Jahresrückblick "Adieu - Menschen, die wir nicht vergessen" würdigt das ZDF Persönlichkeiten, die 2017 gestorben sind. So sind in der Wiederholung mit dabei.

Susanne Conrad ist die Autorin des Rückblicks "Adieu - Menschen, die wir nicht vergessen". Bild: ZDF/Kerstin Bänsch

Auch in diesem Jahr mussten wir uns von zahlreichen Prominenten für immer verabschieden. Helmut Kohl, Christine Kaufmann, Chris Cornell und Adam West sind nur einige der vielen, die 2017 gestorben sind. Ihnen hat Journalistin und Moderatorin Susanne Conrad einen Film gewidmet und ließ mit "Adieu - Menschen, die wir nicht vergessen" das Jahr Revue passieren.

"Adieu - Menschen, die wir nicht vergessen" verpasst? Jahresrückblick als Online-Wiederholung in der ZDF-Mediathek

Sie möchten "Adieu - Menschen, die wir nicht vergessen" gern noch einmal in Ruhe zu einer anderen Zeit anschauen? Kein Problem. Dann ist auch hierfür die ZDF-Mediathek eine gute Anlaufstelle für Sie. Dort finden Sie zahlreiche Sendungen nach ihrer Ausstrahlung im Zweiten als kostenloses Video on Demand, das Sie sich jederzeit und so oft Sie mögen ansehen können.

TV-Vorschau "Adieu - Menschen, die wir nicht vergessen" mit Susanne Conrad im ZDF

Im Jahresrückblick "Adieu - Menschen, die wir nicht vergessen" erinnert Journalistin Susanne Conrad an gestorbene Persönlichkeiten, ob Schauspieler, Politiker, Autoren oder Musiker. Von Zeitzeugen und Wegbegleitern lässt sie sich Anekdoten, persönliche Erlebnisse und Erinnerungen berichten, die sie mit den Zuschauern teilt.

Helmut Kohl, Christine Kaufmann oder Chester Bennington: Einen Rückblick auf die Verstorbenen im Jahr 2017 finden Sie auch hier in der news.de-Fotostrecke:

FOTOS: Abschied von den Stars Diese Promis sind 2017 gestorben
zurück Weiter Otto Kern, Modeschöpfer (08.02.1950 - 10.12.2017) (Foto) Foto: Rolf Haid / picture alliance / dpa Kamera

Lesen Sie auch: Weltweite Trauer! Reaktionen zum Tod von Altbundeskanzler Kohl.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser