Von news.de-Redakteurin - 28.11.2017, 07.57 Uhr

"The Walking Dead" Staffel 8, Episode 6 als Stream: Spoiler-Alarm! Nimmt Negan Rick jetzt gefangen?

Die neueste Episode von "The Walking Dead" verspricht nichts Gutes. Sowohl Rick, Maggie als auch Carl schweben in Lebensgefahr! Noch dazu kursieren Gerüchte über ein vorzeitiges Serien-Aus im Netz. Was ist dran? So sehen Sie "The Walking Dead", Staffel 8, Episode 6, im TV, Live-Stream auf Deutsch und als Wiederholung online.

Rick hat sich von Daryl abgewendet und muss sich allein durchschlagen. Bild: Jackson Lee Davis/AMC

Achtung! Der Text enthält Spoiler zur aktuellen TWD-Staffel!

Im Kampf gegen Negan und die Saviors haben Rick und Co. herbe Verluste erleiden müssen. King Ezekiel hat nicht nur sein halbes Königreich verloren, sondern auch seine geliebte Tigerin Shiva. In der neuesten Folge könnte das Kräfteverhältnis noch einmal durcheinandergebracht werden. Die Leben von gleich zwei Serienlieblingen sind in Gefahr. Wie geht es nun weiter?

Deutsche Fans müssen übrigens nicht lange warten, um in den Genuss der neuesten Episoden von "The Walking Dead" zu kommen. Innerhalb von 24 Stunden nach der US-Ausstrahlung sind die neuen Folgen bereits als exklusive Deutschland-Premiere zu sehen.

"The Walking Dead" Staffel 8, Episode 6, am 27.11.2017 im Live-Stream auf Deutsch bei Sky (Fox) sehen

Während die neueste Folge von TWD in den USA immer sonntags (Ortszeit) auf AMC ausgestrahlt wird, wird die synchronisierte Version (German subbed) ein paar Stunden später auch in Deutschland gesendet. Die neueste Episode flimmert immer montags um 21 Uhr auf dem Pay-TV-Sender Fox über die Bildschirme. Fox kann über mehrere Pay-TV-Anbieter in Deutschland empfangen werden, zum Beispiel Telekom Entertain, Vodafone oder Sky. Haben Sie ein Sky-Abo, können Sie "The Walking Dead" auch online als Live-Stream über Sky Go sehen.

"The Walking Dead" als Wiederholung bei Sky Go und Sky Ticket online sehen

Falls Sie die sechste Folge von Staffel 8 von "The Walking Dead" im Pay-TV verpasst haben sollten, dann können Sie die neuen Episoden im Anschluss an die Ausstrahlung auch auf Sky Go, Sky Ticket und Sky Online als Video-on-Demand nachsehen. Dort stehen Ihnen sowohl die alten als auch die neuen Folgen zur Verfügung.

Wer kein Sky-Abo hat, kann die aktuelle Folge auch im Internet kostenlos als Stream abrufen. Einzige Voraussetzung: Um auf die Mediathek des US-Senders AMC zugreifen zu können, ist ein entsprechender Proxy im Internetbrowser notwendig.

"The King, the Widow, and Rick": TWD-Vorschau Folge 6, Staffel 8

Rick und Daryl gerieten in der letzten TWD-Episode heftig aneinander. Nach einer kurzen Prügelei gingen die beiden getrennte Wege. Doch das wird Rick zum Verhängnis. Er geht auf die Suche nach weiteren Verbündeten im Kampf gegen Negan. Dabei startet er auch einen neuen Versuch bei Jadis und den Bewohnern der Müllhalde. Wird sie sich endlich dem Kampf gegen den Bösewicht anschließen? Die Fanseite "The Spoiling Dead Fans" berichten allerdings davon, dass Jadis den Anführer des Aufstandes gefangen nimmt.

Doch die neue Episode beschäftigt sich nicht nur mit Ricks Schicksal, sondern auch dem der Witwe. Gemeint ist damit eindeutig Maggie. In Hilltop streitet sie sich mit Jesus darüber, was mit den gefangenen Saviors passieren soll. Dabei bemerken die beiden nicht, wie sich einer der Geißeln befreien kann. In der Synopsis für die Folge steht: Während es für Rick und seine Gruppe bergauf geht, bricht ein Streit in Hilltop aus. Die Konsequenzen aus diesem Streit sind Leben und Tod. Wird Jesus sterben? Oder vielleicht sogar das ungeborene Baby von Glenn? Oder aber doch Maggie?

Außerdem verrät der Trailer, dass Carl von Beißern attackiert wird. Er geht zu Boden. Überlebt er den Angriff? Oder ist es nur ein Täuschungsmanöver der TWD-Macher? Gerüchte behaupten, dass Carl sterben wird.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser