"The Voice of Germany" 2017 als Sat.1-Wiederholung: Pure Gänsehaut bei den 6. Blind Auditions

Bei den 6. Blind Auditions von "The Voice of Germany" 2017 standen Kandidaten in den Startlöchern, die den Coaches und dem Publikum Gänsehaut bescherten - überzeugen Sie sich selbst per Wiederholung!

Geben alles, um bei "The Voice of Germany" zu gewinnen: Michi Beck (l.) und Smudo (r.) Bild: SAT.1/ProSieben / Richard Hübner

Eine neue Saison der Castingshows bestimmt derzeit das TV-Programm - auch das Erfolgsformat "The Voice of Germany" meldet sich zurück. Am Sonntag, dem 05.11.2017, stand die nächsten Blind Auditions an, denn die Coaches Yvonne Catterfeld, Samu Haber, Michi Beck und Smudo sowie Mark Forster als neuer Juror sind auch 2017 auf der Suche nach der Stimme, die unter die Haut geht.

"The Voice of Germany" verpasst? TVOG vom 05.11.2017 als Wiederholung sehen

Wer am Sonntagabend schon andere Pläne hatte und deshalb "The Voice of Germany" nicht im TV oder Live-Stream schauen konnte, der muss sich nicht ärgern, sondern kann die Sat.1-Castingshow ganz bequem als Wiederholung schauen. Im Free-TV gibt's die Show vom 05.11.2017 erneut in der Nacht zu Montag (06.11.2017) ab 00.45 Uhr bei Sat.1 zu sehen. Sie möchten lieber zu einem anderen Zeitpunkt "The Voice of Germany" erneut schauen? Dann lohnt sich ein Abstecher in die Sat.1 Mediathek 7TV, denn hier wartet nach der TV-Erstausstrahlung am 05.11.2017 die komplette Folge von TVOG als Video on demand auf Sie.

"The Voice of Germany" am 05.11.2017: Diese Kandidaten sorgen für Gänsehaut bei den 6. Blind Auditions

Wenn "The Voice of Germany" 2017 am Sonntag, dem 05.11.2017 in die nächste Runde geht, stehen die inzwischen sechsten Blind Auditions der aktuellen Staffel an.Mit ihrer Stimme macht beispielsweise die 30-jährige Helen Leahey die Coaches bei "The Voice of Germany" verrückt: Gleichzeitig sanft und doch rauh interpretiert die in Wales geborene Ausnahmekünstlerin die Ballade "Danny Boy", die in Irland als eine Art inoffizielle Nationalhymne gilt. Ihre eigene Musik ist von einer tiefen Traurigkeit durchzogen, die Erinnerungen an ihre Familie wachruft...

"Hold Back The River" von James Bay ist der Song, den sich Tina Naderer für ihren Platz in den Blind Auditions ausgesucht hat. Die 21 Jahre junge Österreicherin, deren Eltern ein Weingut samt Gasthaus führen, liebt ihre Familie über alles, doch ihr größter Wunsch ist es, das Publikum mit ihrer zu begeistern. Welcher Coach wohl bei Tina zuschlägt und die Powerstimme in sein team holt?

Blind Auditions bei TVOG 2017 mit Kandidaten Luzie Juckenburg und Juan Geck

Für die 6. Blind Auditions steht auch die 20 Jahre alte Luzie Juckenburg aus Potsdam in den Startlöchern. Als richtiges Energiebündel liebt Luzie Tanz, Gesang und Schauspiel - und das schon seit frühester Kindheit. Derzeit ist sie Schauspielstudentin in ihrer Heimatstadt Potsdam und trägt den "The Voice of Germany"-Coaches den kraftvollen Song "Don't Rain On My Parade", der im Original von Barbra Streisand gesungen wurde. Ob die 20-Jährige ihr Lampenfieber rechtzeitig in den Griff bekommt?

Schon gelesen? Alexander Babacan berührte bei den 5. Blind Auditions die Coaches

Der 25-jährige Mannheimer Juan Geck hat eine ganze Reihe von Talenten: Er ist als Model erfolgreich, spielt Ukulele und zu guter Letzt ist das Allroundtalent auch ein richtig guter Sänger. Den "TVOG"-Coaches will Juan Geck, der mit seiner Mama in einer Familien-WG lebt, seine Sangeskunst mit dem Charthit "Recovery" von James Arthur unter Beweis stellen.

Außerdem versuchen folgende Talente auf der TVOG-Bühne ihr Glück und hoffen auf einen Platz im Team ihres Lieblingscoaches:

  • Chiara Tahnee Lütje (22) aus Heide in Schleswig-Holstein mit "Decode" von Paramore
  • Felix Harer (19) aus Oberboihingen bei Esslingen mit "Can I Be Him" von James Arthur
  • Antje Reich (30) aus Staßfurt bei Magdeburg mit "Leichtes Gepäck" von Silbermond
  • Max Christoph Niemeyer (36) aus Wien in Österreich mit "Evermore" von Josh Groban
  • Yelin Güclüdal (18) aus Darmstadt mit "Scared To Be Lonely" von Martin Garrix und Dua Lipa
  • Dae-On Jung (30) aus Berlin mit "Desperado" von The Eagles
  • Robel Ambaye (33) aus Gießen mit "Red" von Daniel Merriweather
  • Friederike Bayer (28) aus Berlin mit "Black Hole Sun" von Soundgarden
  • Frank Marpoder (55) aus Hannover mit "Sweet Home Chicago" von den Blues Brothers

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser