30.10.2017, 09.03 Uhr

"The Voice of Germany" 2017 in der Wiederholung: Dieser TVOG-Kandidat rockt die 4. Blind Audition

Langsam aber sicher füllen sich die Teams der TVoG-Juroren. Doch welche Talente schaffen es diesmal in die nächste Runde? So sehen Sie die 4. Blind Audition von "The Voice of Germany" im Live-Stream, TV und in der Wiederholung.

Die "The Voice of Germany"-Jury-Mitglieder: Mark Forster (l-r), Samu Haber, Yvonne Catterfeld, Smudo und Michi Beck. Bild: dpa

Samu Haber sorgte mit seiner Morgenlatte-Anekdote bei der 3. Blind Audition für Lacher. Hoch peinlich war ihm die Sache, als er über seinen Sprach-Faux-pas aufgeklärt wurde. Der Zwischenfall hielt ihn aber noch lange nicht davon ab, ein paar sehr gute Gesangstalente in sein Team zu holen. Ob ihm das auch in der 4. Blind Audition gelingt?

TVOG verpasst? "The Voice of Germany" in der Sat.1-Mediathek als Wiederholung online

Sie hatten am Sonntagabend, 29.10.17, bereits etwas anderes vor oder möchten alle Gesangsauftritte der Kandidaten noch einmal in Ruhe zu einer anderen Zeit genießen? Kein Problem. Sat.1 sendet die zweiten Blind Auditions von "The Voice of Germany" noch einmal zu folgenden Sendeterminen:

Sonntag, 29.10.2017 um 23.45 Uhr
Sonntag, 05.11.2017 um 8.05 Uhr

Darüber hinaus lohnt auch ein Blick in die Sat.1-Mediathek. Dort finden Sie zahlreiche Sendungen nach ihrer TV-Ausstrahlung als Video on Demand, das Sie sich jederzeit noch einmal anschauen können.

Die Teams und Kandidaten vor den 4. Blind Audition bei "The Voice of Germany":

Team Mark: Benedikt Köstler, Katy Winter, Luana Eschment, Maria Giuseppina Cammisa, Filiz Arslan
Team Fanta: Jade Pearl Baker, Patrick "Paddy" Strobel, Meike Hammerschmidt, Stefanie Nerpel
Team Yvonne: BB Thomaz, Melvin Vardouniotis, David Blair, Robin Portmann, Jonny Mahoro und Jakob Ude
Team Samu: Lara Samira Will, Malina Stark, Selina Edbauer, Michael Kutscha, Georgia Loui, Natia Todua, Chris Bertl, Marlin Williford, Marcel "Mars" Saibert

TVoG-Vorschau am 29.10.17: Mark "Mellow Mark" Schlumberger überzeugt als One-Man-Band mit "Rückenwind"

Mark Schlumberger ist in der Musikbranche kein Unbekannter und auch unter dem Namen "Mellow Mark". Bei "The Voice of Germany" feiert er nach einer längeren Auszeit sein Comeback. Als One-Man-Band inklusive Megaphon überzeugt er gleich drei Juroren. Dazu präsentiert er den Thomas D. Song "Rückenwind" - mit diesem ist Mark nämlich auch befreundet. Smudo und Michael Beck kennen ihn. Doch entscheidet er sich auch für das Fanta-4-Team?

Lesen Sie auch:Das ändert sich! TV-Termine, Coaches und mehr zur 7. TVOG-Staffel.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

gea/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser