"Die Kanzlei "als Wiederholung sehen: Neue Folgen! Herbert Knaup und Sabine Postel wagen den "Neustart"

Endlich sind die Zeiten der existenziellen Bedrohung für "Die Kanzlei" vorbei. Voller Vorfreude gehen die beiden Anwälte Isabel von Brede und Markus Gellert an die Arbeit und sind direkt gefragt. Hat eine alkoholkranke Mutter ihr Kind umgebracht? So sehen Sie die neuen Folgen als Wiederholung.

Endlich! Die ARD startet heute mit acht neuen Folgen der ungewöhnlichen Anwaltsserie mit Sabine Postel und Herbert Knaup. Bild: ARD/Georges Pauly

Friede-, Freude-, Eierkuchen-Stimmung herrscht zu Beginn in der Hamburger Kanzlei von Markus Gellert (Herbert Knaup) und Isabel von Brede (Sabine Postel). Assistentin Yasmin (Sophie Dal) strotzt dank Paartherapie vor positiver Energie und hat zur Feier des Tages sogar einen Kuchen mitgebracht, denn die Kanzlei hat zu Beginn der neuenTV-Staffel keine Existenzsorgen mehr. "Endlich Geld für Luxusartikel und nicht mehr die Drohung im Nacken, dass wir unsere Zulassung verlieren", resümiert Gellert, und seine Partnerin freut sich schon auf die neuen Mandanten - und die kommen wie bestellt. Doch dann bekommen es die Anwälte mit einem besonders erschreckenden Fall zu tun...

Neue Folgen von "Die Kanzlei" verpasst? Wiederholung in der ARD-Mediathek online sehen

Sie hatten am Dienstagabend bereits andere Pläne oder wollen sich die neuen Folgen Neustart von "Die Kanzlei" gern noch einmal ansehen? Dann werfen Sie doch einfach einen Blick in die Mediathek der ARD. Dort stehen Ihnen zahlreiche TV-Formate nach Ausstrahlung als kostenloses Video on Demand als Online-Wiederholung zur Verfügung. Im Fernsehen wird die Serie leider nicht noch einmal wiederholt.

Die insgesamt acht neuen Folgen der dritten Staffel von "Die Kanzlei" strahlt das Erste jeden Dienstag um 20.15 Uhr aus. Hier finden Sie die Sendetermine der kommenden Wochen:

Dienstag, 17.10.2017 um 20.15 Uhr im Ersten
Dienstag, 24.10.2017 um 20.15 Uhr im Ersten
Dienstag, 07.11.2017 um 20.15 Uhr im Ersten

Darum geht's in der neuen Folge "Neustart" von "Die Kanzlei" am 10.10.2017

von Marek Majewsky

Der Rapper Alpa Gun will sich von seinemManager trennen, und eine junge Mutter wird verdächtigt, ihr Kind umgebracht zu haben.Sie wird noch in der Kanzlei festgenommen, und einemotionales Drama, das Gellert (Herbert Knaup) und vonBrede (Sabine Postel) an denRand der Legalität bringt, nimmt seinen Lauf. Eingetretene Türen und dreiste Drohungen - in der Wahl ihrer Mittel ist das Team um die beiden Anwälte nicht zimperlich. Angesichts vieler Tränen und hochgekochter Emotionen kann der Zuschauer derlei Methoden wohl nachvollziehen.

Gellert legt sich mit einem Gangster an: Kann das gut gehen?

Dabei dauert es nicht lange, bis Gellert mal wieder seine große Klappe beweist und sich mit dem Gangster Murat anlegt, der gleichzeitig Manager seines Mandanten ist. Kollegin Yasmin kann zum Glück Schlimmeres verhindern. Für seine Mandanten gibt er alles, seine privaten Beziehungen hingegen bekommt er nicht geregelt. "Er müsste eigentlich mal auf einen Berg steigen oder eine lange Wanderung machen, um herauszufinden, was er eigentlich will", rät Gellert-Darsteller Herbert Knaup seiner Figur.

Herbert Knaup privat: DAS sagt der Darsteller über seine Ex-Freundin Natalia Wörner.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Empfehlungen für den news.de-Leser