10.10.2017, 12.03 Uhr

"Club der roten Bänder" in der Wiederholung: Start der 2. Staffel! Hugo erwacht endlich aus dem Koma

Bevor der "Club der roten Bänder" endlich die dritte Staffel startet, zeigt Vox noch einmal alle zehn Folgen der zweiten Staffel. Wie Sie die aktuellen Folgen der Dramedy-Serieals Wiederholung sehen können, erfahren Sie hier.

Leo, Emma, Toni und Jonas sind in heller Aufregung: Ihr Freund Hugo ist endlich aus dem Koma erwacht. Bild: VOX / Martin Rottenkolber

Bevor der "Club der roten Bänder" endlich in die langersehnte dritte Staffel geht, wiederholt Vox noch einmal alle Folgen der beliebten Serie. Nachdem der Sender bereits die erste Staffel ausgestrahlt hat, starteten Leo, Emma und Co an diesem Montag in die zweite Staffel. Wie es beim "Club der roten Bänder" weitergeht und wann die Zuschauer endlich in den Genuss der dritten Staffel kommen, erfahren Sie hier.

"Club der roten Bänder" verpasst? Wiederholung online sehen in der Vox-Mediathek bei TV Now

Wer es am Montagabend nicht geschafft hat, die ersten beiden Folgen der zweiten Staffel vom "Club der roten Bänder" zu schauen, muss keinesfalls verzweifeln, sondern kann die beiden Folgen "Zurück im Leben" und "Das Glück der Anderen" auch als Wiederholung schauen. Im Free-TV sucht man zwar vergeblich nach einer Wiederholung von "Club der roten Bänder", aber online haben Sie mehr Glück: In der Vox-Mediathek bei TV Now gibt es neben der kompletten ersten Staffel auch die aktuellen Folgen der Dramedy-Serie als Video on demand zum kostenlosen Abruf.

Vorschau 2. Staffel "Club der roten Bänder: Das passiert in "Zurück im Leben" und "Das Glück der Anderen"

"Zurück im Leben"

Hugo (Nick Julius Schuck) ist endlich aus dem Koma erwacht. Vor ihm steht eine lange Reise, denn Hugo muss alles wieder neu erlernen. Noch immer ist nicht klar, ob er jemals Fortschritte machen wird. Dennoch schmiedet der "Club der roten Bänder" bereits einen Plan, um Hugo in seinem Vorhaben zu unterstützen. Während Leo (Tim Oliver Schultz), Jonas(Damian Hardung) und Toni (Ivo Kortlang) endlich wieder auf beiden Beinen laufen können, hadert Benito(Matthias Brenner) weiter mit dem Leben. Wird er sich mit der Hilfe seiner Freunde zurück ins Lebenkämpfen?

"Das Glück der Anderen"

Toni (Ivo Kortlang) darf endlich das Krankenhaus entlassen. Für ihn ist dies jedoch gar keine gute Nachricht, da ihm dann eine Unterbringung im Heim droht. Viel lieber würde er weiterhin bei seinen Freunden im Krankenhaus bleiben. Um sich diesen Wunsch zu erfüllen schmiedet Toni einen gefährlichen Plan. Können ihn seine Freunde davon abhalten?

Mehr zum Thema: Das sind die Darsteller der neuen Vox-Serie.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser